Foto: Alfred Krcher SE

Fahrzeugwäsche

Kärcher: Neues Label für umweltfreundliche Reinigungsmittel

Das Label „eco!perform“ steht beim Reinigungsspezialisten Kärcher ab sofort für besonders verträgliche Reinigungsmittel. Sowohl bei den Inhaltsstoffen, als auch bei der Verpackung setzt man auf Umweltschutz.

Foto: GT

Fahrzeugaufbereitung

GTÜ testet Schaumreiniger

Die Fahrzeugaufbereitung wird immer wichtiger im Gebrauchtwagengeschäft. Um Polster wieder auf Vordermann zu bringen, heißt die Wunderwaffe Schaum. Die GTÜ hat verschiedene Reiniger in Wirkung und Anwendung getestet.

Foto: Foto: WashTec

ANZEIGE

EasyCarWash: Höhere Umsätze bei jedem Wetter!

Wie steigere ich meinen Umsatz und erhöhe die Kundenbindung? Mit EasyCarWash: Dem Konzept für mehr Umsatz, mehr Komfort, steigende Kundenfrequenz – unabhängig vom Wetter.

Ohne lästige Münzen

Kärcher: Fußmatten sauber auf Knopfdruck

Der Service um den eigentlichen Kundendienst wird immer wichtiger. Autowäsche und Innenreinigung vermitteln den Kunden ein gutes Gefühl. Für saubere Fußmatten auf Knopfdruck sorgt der Mattenreiniger SB F M 80 von Kärcher.

Foto: Krcher

Wasch-Chemie

Kärcher Klear!Line – neue Reinigungsmittel-Serie

Die neue Serie soll Betreibern von Pkw-Waschanlagen wirtschaftliche Vorteile durch einen sparsamen Verbrauch und die Möglichkeit einer schnellen Reinigung mit guten Wasch- und Trocknungsergebnissen bieten.

Foto: Tokheim Service Group

Charge & Clean

Tokheim Service Group: Ladesäulen mit Reinigungseinheit

Wie die Ladedauer des Elektrofahrzeugs zu einem attraktiven Zusatzgeschäft für den Betreiber der Ladesäule werden kann, zeigt die Tokheim Service Group mit ihrem Konzept: „Charge & Clean“.

Foto: Berner

Sauber durch die Pollensaison

Berner: Komplettpaket für Wasch-Chemie

Mit dem Pollenflug startet auch die Waschsaison in den Hochbetrieb. Werkstattausrüster Berner bietet die notwendige Chemie als Rundumsorglospaket an.

Foto: Dr. Wack

Streifenfrei geschützt

Dr. Wack: Neuer Schutz und Glanz

Pflege und Schutz reloaded: Mit einer neuartigen Rezeptur versprechen die Entwickler von Dr. Wack Chemie Lackversiegelung für bis sieben Monate.

Foto: Menzerna

Scheiben für Hochglanz

Menzerna: Neue Polierpads

Um vier neue Polierscheiben hat der Oberflächenspezialist sein Potofolio für die Fahrzeugpolitur erweitert. Mit verschiedenen Härtegraden sollen die Pads beinahe jeden Lack wieder zum Glänzen bringen.

Foto: Koch Chemie

Koch-Chemie

Dreifach sauber

Chemie-Spezialist Koch hat passend zum Frühjahr sein Lieferprogramm um drei neue Reiniger erweitert. Die Saubermänner sollen sich im glatte Oberflächen, Felgen und Reinigungsknete kümmern.

Foto: Krcher

Kärcher

Unter Druck

Neue Hochdruckreiniger-Generation: Kärcher präsentiert zwei neue Kaltwassergeräte im Leistungsbereich von 600 - 800 l/h, die sich sowohl stationär als auch mobil einsetzen lassen.

Foto: Wuerth

Neuer Reiniger

Sauber ins Regal

Vor dem Einlagern sollten Räder und Reifen durch die Radwaschmaschine laufen. Würth bietet hier ab sofort einen neuen Universalreiniger.

Foto: Foto: GT

Fahrzeugpflege

Pflegemittel im Vergleich

Welche Autopolitur sorgt für glänzende Ergebnisse auf dem Lack? Die GTÜ hat 9 Pflegemittel getestet und ein Produkt als klaren Sieger erkoren.

Foto: Wrth

3 Teller in 1

Schneller Teller

Kampf dem Zeitverlust beim Polieren: Ein neuer Polierteller von Würth spart Zeit beim Wechseln von unterschiedlich großen Polierpads.

Foto: Krcher

Kärcher und Tokheim kooperieren

Die zwei von der Tankstelle

Kärcher und die Tokheim Service Gruppe (TSG) arbeiten ab sofort zusammen. Mit ihrer Partnerschaft wollen sie den Tankstellen- und Waschanlagenmarkt aufrollen.

Foto: Haweka

Räder und Reifen

Neue Radwaschmaschine von Haweka

Haweka bietet mit der neuen Combo Q eine Radwaschmaschine an, die den Schmutz ebenso gründlich wie schonend entfernen soll. Selbst Barcode-Aufkleber für die Radeinlagerung werden nicht beschädigt oder gar abgelöst.

Fahrzeugpflege

Caramba-Cockpitpflege gewinnt GTÜ-Vergleich

Insgesamt zwölf Produkte zur Reinigung von Kunststoffteilen hat die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) verglichen. Sieben sind sehr empfehlenswert, ein namhaftes Markenprodukt landet auf dem letzten Rang.