Stahlgruber Leistungsschau

Profitreff in Franken

Stahlgruber veranstaltete 2019 fünf Hausmessen in Süddeutschland. Im Fokus der Abschlussveranstaltung in Nürnberg stand der neue Teilekatalog Stakis 4.0.

Foto: Saitow AG

E-Commerce

Ein interessantes Experiment

Serviceportale waren die Aufreger der Branche. Mittlerweile haben sich Ebay, Autoscout24 und Bosch zurückgezogen. Ein Interview mit COO Christian Koeper von der Saitow AG.

Foto: Stockfotos-MG - stock.adobe.com

Mobilität

ACE schlachtet heilige Kuh

Normalerweise bieten Jahreshauptversammlungen von Automobilclubs selten Überraschungen, aber die des ACE am vergangenen Wochenende bot durchaus Revolutionäres.

Foto: Hess Autoteile

Teilehandel

Hess organisiert sich neu

Die dreiköpfige Geschäftsführung der Hess-Holding ist passé. Nach Abgang von Thomas Nelles stärkt das Duo Dirk Schlarmann und Philipp Hess das Unternehmen auf Markenebene.

Foto: Hongfa

Zulieferindustrie

Hella verkauft Relaisgeschäft

Wettbewerber Hongfa will die beiden Hella-Gesellschaften in China übernehmen. Hella wiederum will sich stärker auf die Elektromobilität und das autonome Fahren konzentrieren.

Foto: Petronas

Petronas

Was kommt nach dem Öl?

Hersteller suchen Alternativen zu Produkten für den Verbrenner. Die Botschaft auf einem Forum des Öl-Konzerns Petronas: Auch Stromer brauchen Schmierung.

Foto: ATU

Designschutz

ATU: Reparaturklausel ausweiten

Auto-Teile-Unger fordert Nachbesserungen bei der geplanten Neuregelung zum Designschutz. Damit teilt das Unternehmen die Position der Allianz aus GVA, ADAC, GDV und VZBV.

Foto: Stahlgruber

Teilegroßhandel

MPM-Schmierstoffe jetzt bei Stahlgruber

Mit der niederländischen Firma MPM hat Stahlgruber einen neuen Lieferanten für Motoröle und Additive ins Sortiment aufgenommen.

Foto: SP-X

Pkw-Neuzulassungen

Alternative Antriebe und Diesel laufen gut

Im Oktober ist die Zahl der neu zugelassenen Pkw kräftig gestiegen. Deutlich stärker gefragt waren Autos mit alternativen Antrieben. Aber auch der Diesel legte zu.

Motorinstandsetzung

Schaeffler mit Kits zur Motorreparatur

Bei Schäden am Steuertrieb werden meist auch Schlepphebel und Ventile in Mitleidenschaft gezogen – um der Werkstatt die Reparatur zu vereinfachen, bietet Schaeffler jetzt die „Engine Kits“ an, die alle benötigte Teile und Reparaturhinweise enthalten.

Foto: VMI

Motoreninstandsetzung

Das Geschäft brummt noch

In Wernigerode trafen sich die Motoreninstandsetzer zum Verbandstreffen des VMI. Entgegen der allgemeinen Zukunftsangst in der Branche war hier vor allem eines zu spüren: Zuversicht.

Markenservice

Volvo: Neue Struktur für das Werkstattgeschäft

Torben Meyer übernimmt die Leitung des Customer Service von Frank Denzin. Zudem führt Volvo Deutschland das Werkstatt- und das Gebrauchtwagengeschäft zusammen.

Günter Helmchen, Geschäftsführer Banner Batterien Deutschland GmbH, (Bildmitte) mit den Inhabern von Banner Batterien Thomas Bawart (li.) und Andreas Bawart (re.)
Foto: Banner Batterien

Nachhaltigkeit

Umweltgerechte Batterien

Batterieproduzent Banner betreibt eines der modernsten Batteriewerke Europas und hat Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu vorrangigen Unternehmenszielen erklärt.

Foto: Daimler

Diesel-Nachrüstung

Baumot darf Daimler nachrüsten

Baumot erhält die allgemeine Betriebserlaubnis für die Nachrüstung von Fahrzeugen des Daimler-Konzerns. Rund 175.000 Diesel mit Stern könnten sauber werden – mit Daimler-Zuschuss.

Foto: Jagels - amz

LKQ

Auf dem Weg zur Einheit

Der US-amerikanische Teilehändler LKQ hat in Europa seit 2011 nicht weniger als 70 Akquisitionen getätigt. Arnd Franz ist seit dem 1. Oktober Chef von LKQ Europe. Im amz-Interview erklärt er die strategischen Ansätze für die Zukunft.

Mit 4,28 Meter Länge bleiben dem Golf 8 die kompakten Abmessungen des Vorgängers erhalten.
Foto: Volkswagen

Golf 8

Digital in die Zukunft

Vor 45 Jahren hat Volkswagen den Golf erstmals auf die Straße geschickt. Mehr als 35 Millionen Fahrzeuge wurden seither verkauft. Jetzt rollt das erfolgreichste Auto Europas in die achte Generation – mit zahlreichen interessanten Neuerungen.

Foto: Volkswagen AG

Golf 8

Eine Stunde schneller

Der Golf ist und bleibt der Dauerbrenner aus Wolfsburg. Den kommenden Golf 8 will VW deutlich schneller produzieren als seinen Vorgänger.

Foto: Caravaning Industrie Verband e.V. (CIVD) / Thomas Bender

Caravaning

Rolling Homes rocken!

Luxus-Camping wird immer beliebter: Mit über 71.000 neu zugelassenen Freizeitfahrzeugen erreicht die Caravaning-Branche ein neues Rekordergebnis für die ersten drei Quartale.

Foto: lassedesignen - Fotolia.com

Synthetische Kraftstoffe

Studie: „Synfuels“ nur für schwere Lkw sinnvoll?

Synthetische Kraftstoffe gelten einigen Politikern und Kfz-Branchen-Experten als die bessere Alternative zur E-Mobilität. Eine aktuelle Studie der Deutschen Post sieht das anders.

Foto: amz - Schachtner

Strategie

AAG spitzt Konzepte zu

Im Vorfeld der Hausmesse gibt die Alliance Automotive Group eine Umstrukturierung bekannt. Das deutsche Handels- und Werkstattgeschäft will Europas Nummer 2 im AAG Concept Center bündeln.

Foto: Foto: Udo Geisler

Stickoxidemissionen

Doppelbeschluss in Sachen Nachrüstung

Aktuell sind noch rund 5,6 Millionen Euro-5-Diesel auf Deutschlands Straßen unterwegs – ein riesiges Kundenpotenzial, das die G.A.S. und Bosal jetzt gemeinsam erobern wollen.