Image
Cojali unterstützt Nutzfahrzeug-Werkstätten mit dem Mehrmarkentester Jaltest Diagnostics bei der Fehlersuche. Seit November 2022 gehört das spanische Unternehmen mehrheitlich zur Knorr-Bremse AG.
Foto: Cojali S.L.
Cojali unterstützt Nutzfahrzeug-Werkstätten mit dem Mehrmarkentester Jaltest Diagnostics bei der Fehlersuche. Seit November 2022 gehört das spanische Unternehmen mehrheitlich zur Knorr-Bremse AG.

Nutzfahrzeug-Diagnose

Jaltest ATS hilft auch auf Deutsch

Vorletztes Jahr stieg Knorr-Bremse als Mehrheitseigner bei Cojali ein. Mit dem Diagnosesystem Jaltest nehmen die Spanier seither verstärkt die DACH-Region in den Fokus. Aktueller Beleg: Den technischen Support ATS gibt es nun auch in deutscher Sprache.

Cojali ist Spezialist für Diagnosesysteme für Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Baumaschinen, Materialhandhabungsgeräte sowie Boote und hat den Mehrmarkentester Jaltest Diagnostics im Portfolio. Seit November 2022 gehört das Unternehmen aus dem spanischen Campo de Criptana zu Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge. In einer aktuellen Mitteilung heißt es, dass der erweiterte technische Support von Jaltest (Advanced Technical Support, kurz ATS) nun auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht. Gemäß O-Ton erhalten die Anwender in der DACH-Region dadurch technische Informationen, gegebenenfalls Unterstützung bei der Kalibrierung sowie Lösungen bei Fehlern, die während des Diagnoseprozesses auftreten. Zudem seien Anleitungen und Richtlinien für einen erfolgreichen Reparaturprozess inkludiert.

Jaltest Diagnostics deckt nach Worten von Alexander Wagner mehr als 6.000 Nutzfahrzeugmodelle und 200 Nutzfahrzeugmarken ab, wie der Bereichsleiter Aftermarket/TruckServices EMEA von Knorr-Bremse im vergangenen Jahr gegenüber amz bekundete. Mit der Konnektivitätslösung Jaltest Telematics sieht sich der Anbieter auch im Bereich Ferndiagnose gut aufgestellt.

TIPP: Sie interessieren sich für Reparaturtipps, technische Hintergründe und nützliche Werkzeuge? Der amz.de-Newsletter informiert Sie zweimal wöchentlich. Jetzt gleich anmelden!

Image
Jaltest Diagnostics kann mit Steuergeräten in Nutzfahrzeugen, Baumaschinen, Landmaschinen, Materialhandhabungsgeräten und Booten kommunizieren. Die technische Unterstützung im Fehlerfall gibt es neuerdings auch in deutscher Sprache.
Foto: Cojali S.L.
Jaltest Diagnostics kann mit Steuergeräten in Nutzfahrzeugen, Baumaschinen, Landmaschinen, Materialhandhabungsgeräten und Booten kommunizieren. Die technische Unterstützung im Fehlerfall gibt es neuerdings auch in deutscher Sprache.
Image
„Mit der Beteiligung an Cojali stärken wir unsere Position als Systempartner im weltweiten Wachstumsmarkt der digitalen, vernetzten Lösungen für unsere Kunden“, ist sich Bernd Spies sicher. Der Manager ist seit März 2022 Mitglied des Vorstands der Knorr-Bremse AG. Zuvor verantwortete er bereits seit 2014 für die Division Systeme für Nutzfahrzeuge.

Interview mit Bernd Spies und Alexander Wagner

Knorr-Bremse: Noch stärker nach Cojali-Beteiligung

Der hohe Elektronik-Anteil im Nutzfahrzeug treibt Werkstätten um. Gefragt ist ein guter Mehrmarken-Tester. Knorr-Bremse hat 2022 in Telematik sowie Diagnose investiert und sieht sich gut aufgestellt.

    • Bremsanlage, Diagnose, Diagnosegeräte, Nutzfahrzeuge, Zulieferindustrie
Image
Fälscher nahmen sich die Fahrzeugdiagnose „Xentry“ von Mercedes-Benz vor (im Bild links das Original, rechts die Fälschung von „OBD Diagnostic Tools“.

Markenpiraterie

Negativpreis für gefälschten Tester

Der „Plagiarius“ wurde jüngst vergeben. Die Prämierten kopierten unter anderem das Diagnosesystem „Xentry“ von Mercedes-Benz und Navigationssoftware von VW. 

    • Diagnose, Diagnosegeräte, Elektronik + Digitalisierung, Fahrzeugpflege
Image

Diagnose

Cojali: Anleitung zur ECU-Reparatur

Der spanische Werkstattausrüster will Servicebetriebe bei der Instandsetzung von Steuergeräten unterstützen. Zu diesem Zweck vermarktet Cojali das Prüfinstrument „Jaltest ESB“.

    • Diagnose, Elektronik + Digitalisierung, Nutzfahrzeuge, Teilegroßhandel, Telematik, Werkstatt-Ausrüstung
Image
snapon-apollo-d9.jpeg

Fahrzeugdiagnose

Familienzuwachs bei Snap-On

Der Anbieter von Werkstattlösungen vermarktet ein neues Diagnosesystem: Das Snap-On Apollo D9 übersetzt Servicebetrieben die Fehlercodes von fast 40 Herstellern.

    • Diagnose, Diagnosegeräte, Werkstatt-Ausrüstung