Batterieservice

Bosch BAT 115: Batterietester mit Drucker

Mit dem neuen BAT 115 bietet Bosch Kfz-Werkstätten einen Batterietester für den schnellen und zuverlässigen Test aller gängigen 6-,12- & 24 Volt Starter-Batterien an.

Der Testablauf liefert in kürzester Zeit Messergebnisse. Über den integrierten Thermodrucker können die Testergebnisse für den Kunden oder die Werkstattdokumentation anschließend direkt ausgedruckt werden. Neben der Batteriediagnose mit Anzeige des Batteriestatus kann die Werkstatt mit dem BAT 115 auch 12- und 24-Volt Starter- und Ladesysteme testen. Geeignet ist der Tester für Batterien mit einem Kaltstartstrom von 40 bis 2 000 Ampere in Pkw, leichten Nutzfahrzeugen, Motorrädern und Sportbooten.

Intuitive, menügeführte Bedienung in 25 Sprachen

Der neue Batterietester von Bosch kann für alle Blei-Säure-Batterien, EFB, Gel-, Vlies- und AGM-Batterien (flach und spiral) eingesetzt werden. Dazu erfüllt der BAT 115 zahlreiche internationale Prüfnormen, wie EN, EN2, DIN, SAE, IEC, JIS und MCA. Das menügeführte Bedienkonzept mit grafischem LCD-Display und nur drei Tasten erlaubt eine intuitive Bedienung des Testers und damit einen schnellen Testablauf. Unterstützt werden derzeit 25 Sprachen. Für den mobilen Werkstatteinsatz und die einfache Handhabung ist der nur 1 100 Gramm leichte Batterietester mit einem robusten Gehäuse und einem 1,8 Meter langen Prüfkabel ausgerüstet.