Image
Foto: ZF Aftermarket

Digital trainiert

ZF: Neue Schulungsplattform und mehr Online-Trainings

Corona-bedingt mussten dieses Jahr viele Präsensschulungen ausfallen. ZF Aftermarket geht daher nun mit einer neuen Schulungsplattform und mehr Online-Trainings in die Offensive.

Neben dem Infektionsschutz bietet das Online-Angebot auch weitere Vorteile: Die Teilnehmer ersparen sich die Anreise und senken damit Kosten und Abwesenheitszeiten für ihre Unternehmen- Zudem sind sie auch terminlich flexibler, weil viele Veranstaltungen aufgezeichnet werden und sich „on demand” abrufen lassen*. Dennoch wird die Weiterbildung so deutlich vereinfacht und kann besser in den Werkstattalltag integriert warden. Der Zulieferer erwartet, dass die Beliebtheit ähnlichen Angeboten in Zukunft weiter steigen wird – zumindest für die Vermittlung von theoretischem Grundlagenwissen sowie für Produktvorführungen und Reparaturtipps.

Kostenfreie Teilnahme

Wichtigste Änderung: Teilnehmer müssen kein Log-in für das ZF Aftermarket Portal mehr haben. Die Anmeldung direkt auf dem Schulungsportal. Die Teilnahme an den Online-Schulungen ist kostenfrei. Lediglich für Zusatzfunktionen wie die Erstellung eines Zertifikats oder das Anschauen der Aufzeichnung ist weiterhin die Anmeldung im ZF Aftermarket Portal notwendig.

*On-demand-Zugriff auf die Videoaufzeichnungen der Schulungen erhalten ausschließlich die Partner des Werkstattkonzepts ZF pro[Tech].

Image
Stefan Kronauge will das Glasgschäft in seinem Betrieb steigern – und setzt dafür auf das neue  Carat-Konzept „Firstglass“.

Firstglass

„Die Werkstatt muss eigentlich nur noch glasen“

Mit dem neuen Konzept „Firstglass“ möchte die Carat-Gruppe das Glasgeschäft der Werkstätten professioneller gestalten. Stefan Kronauge aus Hallenberg im Sauerland ist einer der ersten, der damit arbeitet.

    • Unternehmensführung
Image

Serviceangebot

Neue Plattform für Autofahrer und Werkstätten

"Repareo" heißt eine neue Internetplattform für Kfz-Reparaturen. Werkstätten können sich direkt auf der Webseite mit einem eigenen Profil präsentieren, über Leistungen und Preise informieren und Terminanfragen erhalten.

    • Unternehmensführung
Image

Für mehr Fahrkomfort und Lebensdauer

ZF: Online-Training für Getriebeölwechsel

ZF Aftermarket erweitert sein Online-Trainingsangebot im Bereich Getriebeölwechsel. Dabei steht der Getriebeölwechsel an Hybrid-Fahrzeugen im Fokus.

    • Getriebeöl, Getriebeservice, Getriebespülung, Getriebe
Image
ZF baut das Schulungsangebot 2023 deutlich aus – Getriebeölwechsel und HV-Trainings liegen im Fokus.

HV-Technik

ZF baut Trainingsangebot aus – online wie in Präsenz

Mit der immer komplexer werdenden Technik steigt auch der Schulungs- und Weiterbildungsbedarf in den Werkstätten. ZF Aftermarket reagiert und erweitert sein Trainingsangebot vom kostenlosen Onlinetraining bis hin zur Zweitages-Intensivschulung.