Foto: TEXTAR

Neue Bremsflüssigkeit

Textar jetzt auch in 5.1

Programmerweiterung bei Textar: Der Hersteller von Reib- und Bremsbelägen bietet Bremsflüssigkeit ab sofort auch in der Klasse DOT 5.1 an.

Als die Bremsflüssigkeitklasse DOT 5 herauskam, sorgte das für Verwirrung: Gegenüber DOT 4 basieren Flüssigkeiten dieser Klasse auf Silikonöl und nicht auf Glykol. Damit sind sie zwar dünner (mit einer Viskosität von maximal 900 mm²/s bei - 40 °C) als DOT 4 und nehmen auch kein Wasser auf. Allerdings lassen sie sich nicht mit den bisherigen Flüssigkeiten auf Glykolbasis mischen.

Das kann wiederum erst die nachgeschobene DOT-Klasse 5.1 - sie basiert wieder auf Glykol, verfügt aber über einen hohen Nasssiedepunkt von 180 °C (DOT 4: 155 °C) und eine deutlich verringerte Viskosität (max. 900 mm²/s bei -40 °C) gegenüber DOT 4 (1.800 mm²/s). Damit eignet sich die DOT 5.1 insbesondere für komplexe Brems- und Hydraulikanlagen mit kleinen Leitungsquerschnitten. Dort ermöglichen sie höhere Strömungsgeschwindigkeiten und ein schnelleres Ansprechen der Bremse.

Textar hat die neue Klasse ab sofort im Programm.

www.textar.com

Bremse

Mehr Liquids für Stromer

Hella Pagid entwickelt neue Bremsflüssigkeit auf Silikonbasis. Mit DOT 5.1 EH vertreiben die Essener ein spezielles Produkt für den Einsatz in Elektro- und Hybridfahrzeugen.

Schmierstoffe und Additive

Neue Bremsflüssigkeiten von Bosch

Moderne Bremssysteme stellen immer höhere Anforderungen an die Bremsflüssigkeit. Daher bringt Bosch jetzt zwei neue Bremsflüssigkeiten mit deutlich besseren Eigenschaften auf den Markt. Auch die Wechselintervalle werden länger.

Einfach testen

Magnetchecker für ABS-Sensorringe

Bei Raddrehzahl-Sensoren mit Magnetring lässt sich die einwandfreie Beschaffenheit des Rings nicht ohne Weiteres überprüfen. Hierfür bietet Textar ab sofort einen "ABS Sensor Checker" an.

Drehzahl am Rad

Textar verschickt seine ABS-Sensoren nun aus Leverkusen

TMD Friction stellt den Vertrieb seiner Textar ABS Sensoren um: Ab sofort werden die Raddrehzahlsensoren aus dem europäischen Aftermarket-Zentrallager von TMD Friction in Leverkusen-Hitdorf an die Textar-Kunden versendet.