Image
Die Unternehmenszentrale von AAG Benelux befindet sich in Ede. Insgesamt beschäftigt der regionale Teilehändler rund 2.500 Mitarbeiter. Ab März kommen 25 Beschäftigte von Roskamp Automaterialen dazu.
Foto: Alliance Automotive Group Benelux
Die Unternehmenszentrale von AAG Benelux befindet sich in Ede. Insgesamt beschäftigt der regionale Teilehändler rund 2.500 Mitarbeiter. Ab März kommen 25 Beschäftigte von Roskamp Automaterialen dazu.

Teilegroßhandel

AAG wächst in den Niederlanden

Die Alliance Automotive Group setzt ihre Einkaufstour fort: Ab 1. März gehört Roskamp Automaterialen zur regionalen Dependance AAG Benelux.

Die Alliance Automotive Group expandiert weiter: Zum 1. März soll der niederländische Autoteilehändler Roskamp Automaterialen Teil von AAG Benelux werden. Ein Unternehmenssprecher bestätigte die Akquisition gegenüber amz. Der Übernahmekandidat verfügt im Nachbarland über zwei Standorte in der Provinz Groningen (Stadskanaal und Veendam) und beschäftigt 25 Mitarbeiter. Damit setzt AAG Benelux seine regionale Einkaufstour fort: Im letzten Jahr übernahmen die Niederländer unter anderem Jece Automaterialen (Raamsdonkveer) und Rocar-Tech Garage in Hengelo.

AAG Benelux hat seinen Hauptsitz in Ede (Provinz Gelderland) und umfasst das Tochterunternehmen PartsPoint (130 Standorte) sowie die freie Handelsorganisation Precisium (25 Stützpunkte). Ersteres entstand vor ein paar Jahren durch den Zusammenschluss des 1928 gegründeten Brezan Automaterialen mit Staadegaard/ TC, Ferweda sowie Dabeko Delden. Die Logistik organisiert das Unternehmen über das Zentrallager in Ede und sechs regionale Depots. In der Region Benelux beschäftigt AAG eigenen Angaben zufolge 2.500 Mitarbeiter.

AAG übernimmt Autoteile Voigt

Seit gut 30 Jahren arbeitet die Autoteile Voigt GmbH & Co. KG erfolgreich an den Standorten Schwedt und Pasewalk. Zukünftig gehört das Unternehmen zur Alliance Automotive Group. Eine endgültige Vereinbarung wurde jetzt unterzeichnet.
Artikel lesen

AAG gehört zur Genuine Parts Company (GPC), die ihrerseits seit 2018 Gesellschafter der Groupauto International (GAI) ist. Die GPC sieht sich mit einem weltweiten Gesamtumsatz von zuletzt 5,8 Milliarden US-Dollar (5,38 Milliarden Euro/ bezieht sich auf die ersten drei Quartale 2023) als einer der führenden Ersatzteilhändler der Welt.

TIPP: Sie interessieren sich für den internationalen Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image
Gehört ab sofort zur AAG – die Autoteile Voigt GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Schwedt. 

Teilegroßhandel

AAG übernimmt Autoteile Voigt

Seit gut 30 Jahren arbeitet die Autoteile Voigt GmbH & Co. KG erfolgreich an den Standorten Schwedt und Pasewalk. Zukünftig gehört das Unternehmen zur Alliance Automotive Group. Eine endgültige Vereinbarung wurde jetzt unterzeichnet.

    • Markt, Teilegroßhandel
Image
Die Bayreuther Knoll-Gruppe gehört zukünftig zur Alliance Automotive Group. 

Teilegroßhandel

AAG übernimmt Knoll GmbH

Nach einer ruhigen Phase nimmt das Konzentrations-Karussell im Kfz-Teilehandel wieder Fahrt auf. Jetzt hat die Alliance Automotive Group den Kauf des Großhändlers Knoll verkündet.

    • Teilegroßhandel
Image
Hadia Gouider, Regionaldirektorin IAM bei NRF, freut sich auf eine gute Partnerschaft mit der Alliance Automotive Group Germany (AAG). 

Teilehandel

AAG und NRF verkünden Partnerschaft

Schöner Vertriebserfolg für NRF: Der niederländische Spezialist für thermische Ersatzteile wurde als neuer Lieferant der Alliance Automotive Group Germany (AAG) ausgewählt.

    • Teilegroßhandel, Zulieferindustrie
Image
Südlich der französischen Hauptstadt soll ein neuer Logistik-Hub von Alliance Automotive Group France Maßstäbe setzen.

Teilehandel

AAG: Mehr Logistikkompetenz in Frankreich

Die Alliance Automotive Group setzt beim neuen Versandzentrum nahe Paris auf das Lagermanagement von Manhattan Associates. Damit sollen 16 Warenlager, 1.000 Verkaufsstellen und letztlich die französischen Werkstattkunden schneller beliefert werden.

    • Teilegroßhandel