Image
BILSTEIN_Video-Training_16-9.jpeg
Foto: Bilstein

Aus- und Weiterbildung

Bilstein schult interaktiv

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Diesem Motto folgt jetzt auch die Bilstein Academy. Der Fahrwerksspezialist hat drei virtuelle Schulungsräume eingerichtet, die dank neuester Software interaktiven Fernunterricht ermöglichen. Die ersten Termine stehen fest.

Um Erfahrungen mit dem neuen Programm zu sammeln, hat die Bilstein Academy bereits einige Schulungen mit durchschnittlich 19 Teilnehmern durchgeführt, nun steht das reguläre Unterrichtsprogramm für 2021. Die meisten Kurse dauern rund eine Stunde. Je nach gesetzlichen Anforderungen und Lernstoff sind jedoch auch deutlich längere Schulungen möglich. Am Ende erhalten die Teilnehmer für den erfolgreichen Abschluss ein Zertifikat.

Rainer Popiol, Leiter der Bilstein Academy, sieht für sein neues „Schulungswerkzeug“ auch nach Ende aller Corona-Maßnahmen viel Potenzial, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens: „Da die Anreise wegfällt, können an den virtuellen Schulungen auch Werkstattmitarbeiter teilnehmen, die bislang aus Zeitgründen eher zurückhaltend mit Anmeldungen waren. Auch Entfernungen und Fahrtkosten spielen hier keine Rolle mehr, wobei die virtuellen Kurse selbst sowieso gebührenfrei sind. Für Werkstätten und Mitarbeiter des Großhandels stellen sie somit ein lukratives Weiterbildungsangebot dar.‟

Der Großhandel und Partner von Bilstein können sich auch selbst in das Schulungsangebot einbringen. Gemeinsam entwickelte Angebote ließen sich dezentral und für mehrere Standorte parallel veranstalten: Werkstattmitarbeiter müssten dann nicht mehr an einem Ort zusammenkommen, sondern könnten sich bequem von zu Hause oder am Arbeitsplatz einloggen.

Bis Mitte März 2021 stehen neun Schulungstermine zu verschiedenen Themen im Kalender der Bilstein Academy. Eine Übersicht bietet die nachfolgende Tabelle. Eine Anmeldung ist ab sofort unter dieser E-Mail-Adresse möglich: training@bilstein.de.

04.02.2021, 18:00 Uhr

Die Fahrwerkdiagnose, Einbauinformationen, Vermeidung Einbaufehler

08.02.2021, 15:00 Uhr

Luftfedersysteme im PKW, Aufbau und Funktion, Einbau

24.02.2021, 17:00 Uhr

Produktschulung: Mit dem vollen Programm von Bilstein zum Zusatzgeschäft

04.03.2021, 15:00 Uhr

Der Fahrwerkspezialist für Fahrwerktuning

15.03.2021, 10:00 Uhr

Die Fahrwerkdiagnose, Einbauinformationen, Vermeidung Einbaufehler

18.03.2021, 18:00 Uhr

Aktive Fahrwerksysteme- Stoßdämpfer Aufbau und Funktion, Einbau

Foto: Bilstein

Restgewinde

Bilstein: aktives Fahrwerk für VW T6

Der VW Bus war für viele schon immer mehr als nur ein schnöder Transporter. Da aktuelle VW T6 bereits ab Werk mit dem adaptiven DCC-Fahrwerk geordert werden können, bietet Bilstein nun ein Gewindefahrwerk mit aktiver Verstellung an.

Foto: Meyle

Weiterbildung

Meyle schult mit Trainmobil

Meyle bietet jetzt in Kooperation mit Trainmobil Weiterbildungen zu Fahrwerkstechnik und Assistenzsystemen an. Nebenbei erhofft sich der Hamburger Hersteller davon einen gewissen Werbeeffekt für die eigenen Produkte.