Image
Foto: Schwacke

Reparaturdaten

Schwacke schult virtuell

Der Datenspezialist lädt an den Bildschirm: Ab sofort können auch Nutzer des Programms RepairEstimate ihr Know-how vor dem PC oder Laptop anreichern.

Mit etwas Verspätung widmet sich auch Schwacke dem Thema virtuelles Training. Ohne Reiseaufwand und Infektionsschutzmaßnahmen könnten Kunden ab sofort an Online-Seminaren am heimischen oder betrieblichen PC oder Tablet teilnehmen. Darauf wies das Unternehmen kürzlich in einer Mitteilung hin.

Das Angebot gilt für Anwender der Programme SchadenManager, RepairEstimate, BörsenExport und Formular Designer. Wie die bisherigen Tages-Schulungen der Schwacke-Akademie, die zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgenommen werden sollen, seien Online-Seminare ebenfalls kostenfrei. Die vier Anwendungspakete wenden sich an unterschiedliche Zielgruppen, so ist RepairEstimate in erster Linie in Werkstätten und Autohäusern im Einsatz, während der Schwacke SchadenManager vor allem für Sachverständige und Versicherungen konzipiert ist. BörsenExport richtet sich an die Verkaufsprofis im Handel. (mas)

Image
RMI Online_16-9.jpeg

Reparaturdaten

TecAlliance startet neues Online-Portal für Werkstätten

Mit dem neuen Web-Portal RMI Online bietet Datenspezialist TecAlliance Werkstätten ab sofort den direkten Zugang zu den herstellerkonformen Reparatur- und Wartungsdaten von TecRMI. Zur Verfügung stehen technische Daten aller gängigen Fahrzeughersteller für Pkw und Nkw.

    • Elektronik + Digitalisierung, Markt
Image

Datenqualität

Neues Qualitätssiegel für TecCom-Teilelieferanten

Analog zu den Gütesiegeln „Certified Data Supplier“ und „Premier Data Supplier“ führt Datenspezialist TecAlliance jetzt das Siegel „TecCom Certified Supplier“ für Teilelieferanten ein, die an die B2B-Plattform angeschlossen sind.

    • Elektronik + Digitalisierung, Teilegroßhandel
Image
bosch_i40_5g-connected-industry-16-9.jpeg

Produktdatenmanagement

Frische Daten innerhalb von Sekunden

Für Teilehersteller ist es sehr wichtig, dass jederzeit die aktuellsten und präzisesten Informationen zu ihren Produkten verfügbar sind. Mit dem Instant Data Processing (IDP) schafft Datenspezialist TecAlliance jetzt die Grundlage dafür. Die neue Schnittstelle ermöglicht die Aktualisierung von TecDoc-Daten in Echtzeit.

    • Zulieferindustrie
Image

Eigener Podcast

TecAlliance mit Sendungsbewusstsein

Die Branche im Stream: Der Datenspezialist produziert Audio-Beiträge. Im ersten Podcast berichtet der eigene Ostasien-Korrespondent, wie der chinesische Aftermarket die Pandemie überdauert hat.

    • Markt