News 06.12.2016

ZF stellt neue Ersatzteil-App vor

Für Kunden von ZF Aftermarket wird es einfacher, die richtigen Ersatzteile zu finden. Mit der neuen App „ZF Part Finder“ können Kunden das gesamte verfügbare Ersatzteilangebot von ZF Aftermarket Sachs, Lemförder, TRW und Boge durchsuchen.

 - Mit der ZF-App sollen Kunden Teile schneller finden können.
Mit der ZF-App sollen Kunden Teile schneller finden können.
ZF

Kunden benötigen dafür die Referenznummer des Teils oder den Fahrzeughersteller. Die Inhalte sind länderspezifisch angepasst. Die neue App ist mit iOS, Android, Tablet-PCs und Smartphones kompatibel und ist in vielen Sprachversionen verfügbar. Sie steht nun in App-Stores zum kostenlosen Download bereit.

Kunden können verschiedene Möglichkeiten nutzen, um nach Ersatzteilen zu suchen, wie zum Beispiel über die individuelle Referenznummer des jeweiligen Ersatzteils. Außerdem können die benötigten Teile über eine Liste aller Fahrzeughersteller gesucht werden.

Kunden können auch länderspezifische Referenznummern zum Auffinden von Teilen nutzen wie die Fahrgestellnummer oder VIN („Vehicle Identification Number“), die in Deutschland gebräuchliche KBA-Nummer, die französische CNIT-Nummer („Code national d'identification du type“, ehemals „type mine“) oder die VRM-Nummer („Vehicle Registration Mark"), die sowohl in Großbritannien als auch in Portugal verwendet wird.

„Wie bei allen Aktivitäten von ZF Aftermarket war es uns auch hier wichtig, eine Lösung zu schaffen, die unseren Kunden auf dem weltweiten Ersatzteilemarkt noch besseren Service bietet und ihr Tagesgeschäft optimiert“, betont Neil Fryer, Chief Commercial Officer bei ZF Aftermarket. „Unsere neue Ersatzteil-App ermöglicht es Aftermarket-Kunden von ZF Informationen über die marktspezifischen Premium-Ersatzteile abzurufen, die sie benötigen – auf der ganzen Welt, mobil und in Echtzeit.“ (aha)

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» refresh)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 Kommentare zu "ZF stellt neue Ersatzteil-App vor "

  1. Replica Watches - 17.08.2017, 05:43 Uhr (Kommentar melden)

    Great Article it its really informative and innovative keep us posted with new updates. its was really valuable. thanks a lot. http://www.replica4sale.co.uk/ Replica Watches UK very good.

  2. saber rao - 13.07.2017, 18:36 Uhr (Kommentar melden)

    We have been looking to get the cheats for gta here. http://gta5moneycheats.com/

  3. steve - 23.02.2017, 07:15 Uhr (Kommentar melden)

    It is really impressive how the times have changed and in which areas of life we ??are already using our smartphone. Who would have thought that one day we would use our smartphone to search for spare parts? I'm still one of the generation who drove his car without power steering ... my first car also had no navi or track assistant. Nowadays there is a lot of technology in the cars of today. It is also possible to connect your smartphone to the car so you can play your own music or similar. In addition, it is noticeable that smartphones have a high place in our daily lives. With all their features and apps, they can also be very helpful and useful. In my opinion it is super practical, if you can surf on the way. But you also need the right tariff, so that the surfing fun. All these apps are available for free on tutuapp. you can download tutuapp from http://tutuappvipdownload.com/

  4. Johann - 20.12.2016, 18:21 Uhr (Kommentar melden)

    Echt schon richtig beeindruckend, wie sich die Zeiten geändert haben und in welchen Lebensbereichen wir über all schon unser Smartphone benutzen. Wer hätte gedacht, dass wir eines Tages unser Smartphone benutzen, um nach Ersatzteilen zu suchen?
    Ich bin noch einer der Generation, der sein Auto ohne Servo-Lenkung gefahren ist... mein erstes Auto hatte auch kein Navi oder Spurassistent. Heutzutage steckt enorm viel Technik in den Autos von Heute. Zudem ist es möglich, sein Smartphone mit dem Auto zu verbinden, damit man seine eigene Musik abspielen kann oder ähnliches.
    Außerdem merkt man, dass Smartphones einen recht hohen Stellenwert in unserem Alltag haben. Mit ihren ganzen Features und Apps können sie aber auch sehr hilfreich und nützlich sein. Meiner Meinung nach ist es super praktisch, wenn man unterwegs surfen kann. Da braucht man aber auch den richtigen Tarif, damit das Surfen Spaß macht. Kürzlich habe ich auch einen neuen LTE Smartphone Tarif abgeschlossen bei https://www.yourfone.de/tarife und bin super zufrieden!
    Vielen Dank für den spannenden Artikel! Hat mal wieder Spaß gemacht sich darüber Gedanken zu machen. VG!