Foto: ZDK

Virtuelle Mitgliederversammlung 2020

ZDK-Präsidium im Amt bestätigt

Die Mitglieder sprachen Präsident Jürgen Karpinski sowie Vizepräsidenten Wilhelm Hülsdonk und Thomas Peckruhn ihr Vertrauen aus. Zudem begrüßt der Verband vier neue Mitglieder im Vorstand.

Jürgen Karpinski bleibt Präsident des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Auch die Vizepräsidenten Wilhelm Hülsdonk und Thomas Peckruhn wurden in ihren Ämtern bestätigt. Dies geht aus einer aktuellen Mitteilung hervor. Neuer Schatzmeister ist Michael Kraft. Er folgt auf Harry Brambach, der nicht erneut kandidierte. Aufgrund der Covid19-Pandemie fand die Mitgliederversammlung erstmals in der 111-jährigen Verbandsgeschichte virtuell als Online-Stream statt. Wieder in den 18-köpfigen ZDK-Vorstand gewählt wurden den Angaben zufolge Johann Gesthuysen, Arne Joswig, Michael Kraft, Frank Mund, Hans Werner Norren, Albert Vetterl, Stefan Vorbeck, Dirk Weddigen von Knapp, Arnulf Winkelmann und Michael Ziegler. Nunmehr als ordentliches Vorstandsmitglied gewählt wurde ZDK-Präsident Peter Börner, bisher kooptiertes Mitglied.

Neu dabei sind Johann Bader, Detlef Peter Grün, Helmut Peter und mit Petra Wieseler die erste Frau in diesem Gremium. Sie folgen auf Andreas Tröger, Bruno Kemper, Holger Schade und Harry Brambach, die nicht erneut kandidierten. Jürgen Karpinski erklärte: "In diesen herausfordernden Zeiten ist es ein großer Vertrauensbeweis unserer Mitglieder, die Kontinuität an der Verbandsspitze sicherzustellen." Wilhelm Hülsdonk verwies auf die kommenden Aufgaben des Gremiums, wie den Aufbau der Akkreditierten Überprüfung im Kraftfahrzeuggewerbe (AÜK). Derzeit laufe die Akkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS). (mas)

Foto: ProMotor

Organisationen und Verbände

Karpinski bleibt ZDK-Präsident

Jürgen Karpinski bleibt Präsident des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Auf der Mitgliederversammlung in Montabaur wurde er einstimmig im Amt bestätigt. Damit geht der 67-jährige Kfz-Unternehmer aus Frankfurt am Main in seine zweite Amtszeit.

Foto: ProMotor/ Volz

Akkreditierte Überprüfung

ZDK entwickelt Qualitätssiegel

Untersuchungen im Kfz-Gewerbe sollen unter der Marke AÜK zusammengefasst werden. Betroffen sind AU, SP und GAP. Zugrunde liegt ein Qualitätsmanagement des Branchenverbandes ZDK.

Foto: ZDK

Kfz-Landesverbandes Hessen wählt einstimmig

Jürgen Karpinski wiedergewählt

Jürgen Karpinski ist für weitere drei Jahre Präsident und Landesinnungsmeister des Kfz-Landesverbandes Hessen. Am vergangenen Freitag wählte ihn die Delegation einstimmig für eine weitere Amtszeit und sprach so ihr Vertrauen aus.

Foto: ASA-Verband

Organisationen und Verbände

Frank Beaujean als ASA-Präsident wiedergewählt

Die Jahresmitgliederversammlung des ASA-Bundesverbandes bestätigte Präsident Frank Beaujean und Vizepräsident Jens-Peter Mayer in ihren Ämtern. Zugleich unterstützen die Mitglieder den Modernisierungskurs von Präsidium und Vorstand.