Meyle schult mit Trainmobil

Meyle bietet jetzt in Kooperation mit Trainmobil Weiterbildungen zu Fahrwerkstechnik und Assistenzsystemen an. Nebenbei erhofft sich der Hamburger Hersteller davon einen gewissen Werbeeffekt für die eigenen Produkte. Mehr »

Was Alexa mit Laura bespricht…

Der TÜV Nord bietet für die Terminvergabe jetzt eine ‚sprachbasierte Buchung‘ an, bei der Amazons ‚Echo Dot‘ alias ‚Alexa‘ mit ‚Laura‘ vom TÜV via Internetverbindung kommuniziert. Mehr »

„Anlieger frei“ auch für Kunden?

Für manch innerstädtische Werkstatt bedeutet die im Vorwärtsgang befindliche Mobilitätswende eine Verunsicherung: Können Kunden mit älteren Autos die Werkstatt noch erreichen, wenn sie in einer sogenannten Umweltzone oder Fahrverbotszone liegt? Mehr »

Eilige Warnung! DAZ-Fax nicht beantworten!

Seit Anfang der Woche erhalten mittelständische Betriebe und Firmen in Deutschland vermehrt Faxe und eventuell auch Anschreiben einer sogenannten „Datenschutzauskunft-Zentrale“ (DAZ). Das einem behördlichen Schreiben täuschend ähnliche Formular ist jedoch eine Abo-Falle. Mehr »

Selbst ist die Wintec-Werkstatt

Die Kalibrierung von Assistenzsystemen war lange Zeit vor allem im Flottengeschäft ein Thema. Inzwischen betrifft sie immer mehr Fahrzeuge von Privatkunden. Wintec Autoglas verpflichtet daher jetzt seine Werkstattpartner, diese Arbeiten selbst durchzuführen. Mehr »