Foto: Volvo Trucks

Personalie

Volvo Trucks: Peter Ström übernimmt Geschäftsführung

Der gebürtige Schwede leitete zuvor Truck-Vermieter Pema. Künftig verantwortet Peter Ström die Geschicke von Volvo Trucks im "härtest umkämpften Markt in Europa".

Peter Ström leitet am Dezember Volvo Trucks Deutschland und übernimmt von Christian Coolsaet, der als Geschäftsführer zur britisch-irischen Tochtergesellschaft des Truckbauers wechselt. Der gebürtige Schwede war zuvor CEO des 20.000 Nfz-Einheiten starken Nfz-Vermieters Pema. Diese Leitungsfunktion übte er in Personalunion mit der des Vice President TIP Central Region aus. Zur Erinnerung: Im Juli 2019 übernahm die niederländische TIP Trailer Services den deutschen Marktbegleiter.

Zuvor zeichnete er laut der Personalmeldung als leitender Manager für Vertrieb und Marketing bei Mercedes-Benz Financial Services verantwortlich. Zudem war er Geschäftsführer für Mercedes-Benz CharterWay, der Nfz-Vermietungssparte der Daimler AG. Überdies betreute er als European Commercial Director das Nfz-Geschäft bei GE Commercial Finance. "Als Schwede die Geschäftsführung für Volvo Trucks in meiner Wahlheimat Deutschland zu übernehmen macht mich stolz. Deutschland ist der härtest umkämpfte Markt in Europa. Hier aktiv gestalten zu können, ist eine Herausforderung, die ich gerne annehme", ist sich Peter Ström sicher.

Peter Ström wird Teil des Management Teams für Europe North & Central sein und an Anna Müller, SVP Volvo Trucks Europe North & Central, berichten. Volvo Trucks bietet rund 2.100 Servicestellen in mehr als 130 Ländern.

Foto: Mann + Hummel

Personalie

Neue Aftermarket-Struktur bei Mann + Hummel

Der Filtrationsexperte ordnet die Zuständigkeiten im weltweiten Ersatzgeschäft neu: Simon Frick verantwortet künftig das europäische IAM-Geschäft, Rodrigo Reyes kümmert sich um den globalen OES.

Foto: Nissan

Personalie

Nissan: Susanne Ziegler leitet Servicegeschäft

Die Betriebswirtin löst im Juli Daglef Seeck ab. Zuvor verantwortete Susanne Ziegler das Servicegeschäft bei der Nissan-Importeursgesellschaft in der Schweiz.

Foto: Berner Group

Personalie

Ralf Ploenes wechselt zu Berner

Der Aftersales- und Versicherungs-Experte kehrt in die Werkstattwelt zurück. Ralf Ploenes leitet künftig das europaweite Großkundengeschäft des Handelshauses.

Foto: Volvo Busse Deutschland

Busse

Gerd Schneider übernimmt das Steuer der Volvo Busse Deutschland GmbH

Volvo Busse Deutschland steht ab dem 1.12. 2020 unter neuer Leitung: Gerd Schneider übernimmt von Thomas Hartmann, der sich in den Ruhestand verabschiedet.