Image
Im neuen, von Geodis betriebenen Zentrallager von Volvo Trucks lagern laut Eigenangaben über 30.000 Nfz-Teile.
Foto: Volvo Trucks
Im neuen, von Geodis betriebenen Zentrallager von Volvo Trucks lagern laut Eigenangaben über 30.000 Nfz-Teile.

Zusätzliches Lager

Volvo Trucks liefert aus Hessen

Der Nutzfahrzeughersteller hat sein neues Support Distribution Center in Betrieb genommen. Logistikpartner in Melsungen ist Geodis.

Volvo Trucks baut seine Logistikfähigkeiten aus: In Zusammenarbeit mit Geodis steht für Ersatzteile eine zusätzliche Fläche von rund 5.000 Quadratmetern zur Verfügung. Das neue Zentrallager des schwedischen Nutzfahrzeugherstellers für den hiesigen Markt befindet sich im nordhessischen Melsungen/ Malsfeld, einem Ort südlich von Kassel. Peter Devos, Vice President Service Market Logistics Volvo Group Europe, kommentiert: „Dies ist ein echter Meilenstein in unserem Bestreben, die Abläufe in der Service-Markt-Logistik weiterzuentwickeln und den Wert für alle Kund:innen der Volvo Group in Deutschland zu erhöhen."

Das neue Zentrallager verfügt den Angaben zufolge über mehr als 30.000 gelagerte Produkte. Täglich würden rund 1.000 Aufträge gepackt und versendet, heißt es in einer Mitteilung. Per OverNight-Service werden die Ersatzteile den Händlern und Werkstätten am nächsten Tag bundesweit zugestellt – auch am Wochenende. Eine besondere Dienstleistung sei der sogenannte „Call-Out-Service“: Dieser ist laut Volvo Trucks an 365 Tagen rund um die Uhr erreichbar.

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Nutzfahrzeug-Teilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image
Das neue Logistikzentrum ist laut Volvo Trucks verkehrstechnisch gut erschlossen.
Foto: Volvo Trucks
Das neue Logistikzentrum ist laut Volvo Trucks verkehrstechnisch gut erschlossen.
Image
mercedes-arocs-2020.jpeg

Rückruf für Mercedes Actros und Arocs

Daimler Truck tauscht Gelenkwelle

Fast 1.900 Lkw holt Daimlers Nutzfahrzeugsparte rund um den Globus in die Vertragsbetriebe, allerdings erst, wenn Ersatzteile zur Verfügung stehen.

    • Fahrzeughersteller, Lkw + Bus, Nutzfahrzeuge
Image
daf-used-trucks.jpeg

Used Truck Center in Dieburg

DAF Trucks stärkt GW-Geschäft

Der niederländische Nutzfahrzeughersteller öffnet in Hessen ein Zentrum für Gebrauchtfahrzeuge. In Dieburg sollen stets rund 300 junge Gebrauchte vorrätig sein.

    • Nutzfahrzeuge
Image
Der erste Service-Stützpunkt von Volta Trucks befindet sich in Paris. Der schwedische Hersteller von Elektrolastern plant weitere Werkstätten u.a. in London, Rhein-Ruhr, Mailand. Dorthin werden ab Mitte 2022 die ersten 16-Tonner vom Typ Volta Zero geliefert.

Elektromobilität

Volta Trucks: Service-Stützpunkt 1 steht

Der schwedische Hersteller von Elektro-Lastern gibt Einblick ins Reparaturkonzept. Wichtiger Baustein des Rundum-Service ist die erste Werkstatt in Paris. Auch Nordrhein-Westfalen bekommt einen Standort.

    • Lkw + Bus, Nutzfahrzeuge, Fahrzeughersteller, Elektromobilität
Image
volvotrucks-fh16.jpeg

Lkw-Hersteller muss nachbessern

Volvo Trucks: Brandgefahr beim FH16

Das aktive System zur Partikelfilterregeneration könnte durch Motorvibrationen eine Schwachstelle aufweisen. In Deutschland müssen 313 Lkw in die Vertragswerkstatt.

    • Abgasanlage, Fahrzeughersteller, Lkw + Bus, Nutzfahrzeuge