Foto: Sonax

Sonax

Sommerscheibenreiniger für die klare Sicht nach vorn

Sonax bietet mit seinem Sommerscheibenreiniger laut eigenen Aussagen einen Reiniger mit eiweißlösenden Zusätzen, die insbesondere Insektenreste beseitigen.

Im Vergleich zu einem Winterreiniger bestehe der Unterschied darin, dass der Winterreiniger dafür konzipiert sei, typische Winterverschmutzungen wie Salz, Ruß oder Straßenschmutz zu beseitigen, der hohe Alkoholanteil verhindere das Einfrieren. In den Sommermonaten hingegen gebe es ganz andere Verschmutzungen, und auch der Einfrierschutz sei überflüssig. Dafür müsse der Sommerscheibenreiniger mit hartnäckigen Insektenresten fertig werden. Laut Sonax greift der Reiniger weder Lacke noch Kunststoffe an und duftet nach Zitrone.

Den Sommerscheibenreiniger mit Citrusduft gibt es in branchenüblichen Großgebinden, beispielsweise mit 60, 200 oder bei Bedarf auch 1.000 Liter Fassungsvolumen. Für unterwegs hat das Unternehmen den Fünf-Liter-Mitnahmekanister im Programm. Zum besseren Handling in der Werkstatt bietet Sonax für die Gebinde bis 200 Liter Inhalt rollbare Abfüllstationen an. Gegen Insektenreste auf der Frontpartie des Lkw hat das Unternehmen den „Insektenstar“ entwickelt. Seine eiweißlösende Formel soll selbst hartnäckige Insektenverschmutzungen von Lack, Chrom oder den Scheinwerfern entfernen.

Fahrzeugpflege

Caramba-Cockpitpflege gewinnt GTÜ-Vergleich

Insgesamt zwölf Produkte zur Reinigung von Kunststoffteilen hat die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) verglichen. Sieben sind sehr empfehlenswert, ein namhaftes Markenprodukt landet auf dem letzten Rang.

Foto: Wrth

Sauber auf Knopfdruck

Würth: neue Reinigungspistole

Für die professionelle und effiziente Fahrzeugaufbereitung hat Würth eine neue Produktlösung entwickelt. Zusammen mit einem Nasssauger lässt sich so schnell und gründlich reinigen.

Foto: Lauer

Karosserie und Lack

Dr. Wack: Immer auf der Suche

Im Forschungslabor der Dr. O.K. Wack Chemie GmbH entwickeln und testen Chemiker und Anwendungstechniker ständig neue Produkte. Die Anforderungen sind hoch, es kommen nur Qualitätsprodukte auf den Markt.

Karosserie und Lack

Königliche Pflegeprodukte suchen Partner

Roth Royal Care – so heißt die neue Marke für Autopflegeprodukte, für die Hersteller neue Vermarktungspartner sucht. Die Autopflegemittel für die Innen- und Außenreinigung sollen duch eine hohe Qualität und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen.