News 30.05.2016

So funktioniert eine Fahrzeugschlüsselreparatur

Fehlende oder nicht funktionierende Schlüssel sind ärgerlich für den Verbraucher. Wir informieren über die Reparatur beziehungsweise die Programmierung von Kfz-Schlüsseln.

Kfz-Schlüsselreparatur
Kfz-Schlüsselreparatur - Micro-Taster gehören zu den häufigsten Fehlerquellen bei einem Kfz-Funkschlüssel.
Micro-Taster gehören zu den häufigsten Fehlerquellen bei einem Kfz-Funkschlüssel.
Rodenbostel

Jede Werkstatt kennt das Problem, wenn ein Funkschlüssel fehlt oder defekt ist. Die Beschaffung eines neuen Schlüssels erweist sich oftmals als schwierig und teuer. Zudem war dies in der Regel nur über Vertragswerkstätten möglich. Dabei haben laut Aussage des Unternehmens A. Wendt GmbH aus Bergheim auch freie Werkstätten die Möglichkeit, diese Dienstleistung kostengünstig anzubieten. Die Experten für Schließtechnik zeigen, wie einfach eine Reparatur beziehungsweise eine Programmierung eines Funkschlüssels ist.

Reparatur von Fahrzeugschlüsseln

„Erklärt ein Kunde, dass sein Schlüssel nicht mehr funktioniert, überprüft der Profi als erstes, ob der Funkschlüssel noch ein Signal auswirft“, erklärt Geschäftsführer Enrico Wendt. Dazu benötigt der Werkstatt-Profi einen Batterietester sowie einen Infrarot- und Funktester. Ist kein Signal feststellbar, kontrolliert er die Batterie. „Manchmal liegt die Ursache schon bei einer leeren oder falsch eingebauten Batterie“, erläutert Wendt. „Kommt aber ein Signal, liegt es meist an einer Programmierung oder einem Bauteil am Auto.“ Tauscht der Fachmann die Batterie, muss in manchen Fällen der Profi den Schlüssel synchronisieren. Den Ablauf findet der Fachmann meist im Hersteller-Handbuch.

Austausch von Micro-Tastern

Kfz-Schlüsselreparatur
Kfz-Schlüsselreparatur - Das Unternehmen A. Wendt GmbH zeigt in Seminaren, wie einfach eine Reparatur beziehungsweise eine Programmierung eines Funkschlüssels ist.
Das Unternehmen A. Wendt GmbH zeigt in Seminaren, wie einfach eine Reparatur beziehungsweise eine Programmierung eines Funkschlüssels ist.
Rodenbostel

Defekte Micro-Taster zählen zu den häufigsten Fehlerquellen beim Funkschlüssel. „Defekte Micro-Taster erkennt man schon meist bei der Benutzung des Schlüssels. Ist hierbei kein leises Klickgeräusch zu vernehmen, ist meist der Taster defekt“, erklärt Sascha Wendt, ebenfalls Geschäftsführer der A. Wendt GmbH.

Mit Hilfe einer Lupe kontrolliert der Profi den Taster auf der Funkschlüsselplatine. Ist dieser defekt oder fehlt sogar schon der Kopf, so dass nur die Basis auf der Platine ist, tauscht der Experte den Taster aus. Hierfür erhitzt er die Stelle um den Taster mit Hilfe eines Heißluftföns. Dadurch verflüssigt sich der Lötzinn und der Fachmann kann den defekten Taster entnehmen. Bevor er den neuen Taster auf die Platine montiert, erhitzt der Werkstatt-Profi nochmals die Lötstelle. Dadurch verteilt sich der vorhandene Lötzinn und die Lötstelle ist für die anschließende Montage vorbereitet.

Jetzt muss er lediglich den neuen Micro-Taster auflegen und mit Hilfe eines Lötkolbens und Lötzinn den neuen Taster auf der Platine befestigen. Selbstverständlich sollte der Experte auch die restliche Platine untersuchen und gegebenenfalls gebrochene Lötstellen reparieren.

Kfz-Schlüssel fräsen

Kfz-Schlüsselreparatur
Kfz-Schlüsselreparatur - Mit einer elektronischen Schlüsselfräsmaschine lässt sich schnell ein neuer Schlüssel erstellen.
Mit einer elektronischen Schlüsselfräsmaschine lässt sich schnell ein neuer Schlüssel erstellen.
Rodenbostel

Bei einigen Klappschlüsseln ist der eigentliche Schlüssel so integriert, dass er nicht durch einen Splint zu entnehmen ist. In diesem Fall muss der Fachmann einen neuen Schlüssel fräsen. Dies kann die Werkstatt bei einem Schlüsseldienst oder mit Hilfe einer eigenen Schüsselfräsmaschine.

Kfz-Schlüssel programmieren

Fehlt dem Kunden ein Schlüssel, fräst der Fachmann zunächst eine Kopie des Originalschlüssels. Dieser Kfz-Schlüssel funktioniert so aber noch nicht, da im Wagen noch eine Wegfahrsperre enthalten ist. Daher kopiert der Fachmann die Daten des Original-Chip auf den Chip des neuen Schüssel. Mit Hilfe einer Software (zum Beispiel Abrites), die sich über die OBD II-Schnittstelle des Autos mit dem Steuergerät verbindet, kann der Experte den Ersatzschlüssel zum Wagen programmieren.

Schlüssel-Hülle wechseln

Kfz-Schlüsselreparatur
Kfz-Schlüsselreparatur - Zerstörte Hüllen können zu defekten Micro-Tastern führen.
Zerstörte Hüllen können zu defekten Micro-Tastern führen.
Rodenbostel

Viele ältere Schlüssel haben eine defekte Hülle. Hier muss der Fachmann darauf achten eine passende Hülle zu besorgen. Als Mitarbeiter einer freien Werkstatt darf diese Hülle laut Aussage von Wendt kein Kraftfahrzeughersteller-Logo aufweisen. Defekte Hüllen sollte der Werkstatt-Profi möglichst zeitnah austauschen, um ein Zerstören der Micro-Taster zu vermeiden. Gerade für Werkstätten ist der Austausch der Hülle ein gutes Zusatzgeschäft, erklärt Servicetechniker Janis Möldgen. „Kunden mit defekten Schüsselhüllen kann der Servicemitarbeiter der Werkstatt für circa 20 Euro, zum Beispiel bei einer Inspektion, eine neue Hülle anbieten und der Schlüssel sieht wieder aus wie neu.“ Auch Gebrauchtwagenhändler profitieren von einem Hüllenwechsel, da sie dem Kunden keinen kaputten Schlüssel überreichen müssen.

Schlüssel nachmachen erlaubt

In Deutschland war die Anfertigung eines Fahrzeugschlüssels für Fahrzeuge mit Wegfahrsperre anfangs verboten. Dieses Verbot wurde vor mehr als zehn Jahren abgeschafft, erklärt Enrico Wendt. Das wurde vom Kunden aber nicht richtig registriert. Somit ist der Verbraucher weiterhin der Meinung, dass nur Vertragswerkstätten diese Dienstleistung anbieten dürfen. Dabei können auch freie Werkstätten Kraftfahrzeugschlüsselreparaturen anbieten. „Die meisten Werkstätten wissen gar nicht, dass es möglich ist, ein Schlüssel zu reparieren, relativ einfach und ohne viel Aufwand“, erklärt Sascha Wendt.

A. Wendt GmbH

Das Unternehmen hat sich auf Aufsperrtechnik, Öffnungstechnik sowie Sicherheitstechnik spezialisiert. Im Januar 2015 übergab Unternehmensgründer Adalbert Wendt die Geschäftsleitung an die beiden Söhne Sascha und Enrico Wendt. Kurze Zeit nach der Übergabe ging auch der neue Online Shop an das Netz. Das Unternehmen bietet ein großes Programm für Aufsperrwerkzeuge an, mit einem Sortiment, das über 1500 Artikel umfasst und neben den Eigenproduktionen auch ausgesuchte Werkzeuge von anderen Herstellern enthält. Ferner bietet Bergheimer Unternehmen auch verschiedene Seminare im Hause an. Diese haben unter anderem verschiedene Aufsperr- und Öffnungsmethoden zum Inhalt, in denen Experten professionelle Techniken für das Öffnen von Kraftfahrzeugen vermitteln. (fr)

www.zieh-fix.com