Neuer Reiniger 18.12.2017

Sauber ins Regal

Vor dem Einlagern sollten Räder und Reifen durch die Radwaschmaschine laufen. Würth bietet hier ab sofort einen neuen Universalreiniger.

Der neue Reiniger soll nach Angaben des Spezialchemieherstellers alle im Rad- und Felgenbereich haftenden Verschmutzungen schonend und gründlich zugleich entfernen. Neben Bremsstaub und Straßenschmutz sind das vor allem Radlagerfett, Gummiabrieb und Ansätze von Rost.

 - 
Wuerth

Das säurehaltige Reinigungsmittel soll sich nicht nur für die meisten Maschinen, sondern auch für alle lackierten und unlackierten Leichtmetall- und Stahlfelgen eignen. Es verfügt über einen sehr niedrigen pH-Wert, so dass das Abwasser anschließend üblicherweise neutralisert werden muss. Der neue Reiniger kommt im 25-Liter-Kanister.
www.wuerth.de