Image
Mit den neuen „RS“ Schleifmitteln der Combidisc-Reihe lassen sich Werkstücke auch rückseitig beschleifen und vorbereiten.
Foto: Pferd Schleifmittel
Mit den neuen „RS“ Schleifmitteln der Combidisc-Reihe lassen sich Werkstücke auch rückseitig beschleifen und vorbereiten.

Pferd Schleifmittel

Rückseitig schleifen

Das Schleifen von Reparaturschweißungen ist kniffelig. Müssen Bleche von Schwellern und der äußeren Blechhaut verschliffen werden, greifen Karosseriebauer gerne zu selbst selbsthergestellten Werkzeugen – Schleifmittelhersteller Pferd bietet nun Schleifmittel für rückwärtiges Schleifen.

Profis im Schleifen kennen diese Situation: Das Beschleifen von rückwärtigen Reparaturschweißungen ist aufgrund der schlechten Zugänglichkeit dieser Stellen hochproblematisch. Aus der Not heraus schaffen sich die Anwender eigene Schleifwerkzeuge, die jedoch keinen Sicherheitstests unterzogen werden und keinen Sicherheitsvorschriften entsprechen. Eine gefährliche und meist wenig wirtschaftliche Praxis.

Der Schleifmittelhersteller Pferd ist mit diesen Bearbeitungsproblemen vertraut und hat sein Programm an Combidisc-Werkzeugen um die Variante „RS“ erweitert. Bei dieser Variante ist das Schleifkorn nicht auf der – beim Stirnschliff üblichen – Unterseite des Werkzeuges angebracht, sondern auf seiner Oberseite. Das ermöglicht das rückwärtige Arbeiten, in dem man das Werkzeug an die zu bearbeitende Stelle führt und es zum Schleifen nicht aufdrückt, sondern zu sich hin zieht. So bringt man den Schleifbelag an der Oberseite des Werkzeuges in Angriff.

Image
In verschiedenen Körnungen erhältlich – die RS Schleifmittel der Combidisc-Reihe
Foto: Pferd Schleifmittel
In verschiedenen Körnungen erhältlich – die RS Schleifmittel der Combidisc-Reihe

Combidisc-Schleifblätter verfügen über hochwertiges Keramikkorn mit einer kühlenden Top-Size-Beschichtung. Sie sind beim Einsatz auf hochwarmfesten Materialien, wie zum Beispiel auf Nickelbasis-Legierungen, sehr schleiffreudig, bieten hohen Materialabtrag und schaffen hochwertige Oberflächen. Ein weiterer Vorteil des Systems ist, dass sich auf der Rückseite des Schleifblattes kein Schleifmittel und keine Befestigungselemente befinden, die zu einer Schädigung des Werkstücks führen können. Der Werkzeughalter ist im Bereich des Werkstücks mit Kunststoff ummantelt, was zusätzlich vor Beschädigung oder Kontaktkorrosion durch Berührung schützt.

Das Pferd-Programm bietet zur Bearbeitung nahezu aller Werkstoffe die Ausführungen Keramikkorn (Co-Cool, für Edelstahl [Inox], harte NE-Metalle, hochwarmfeste Werkstoffe), Siliciumcarbid (SiC, für NE-Metalle, faserverstärkte oder thermoplastische Kunststoffe) und Korund (A-PLUS, für Stahl- oder Gusswerkstoffe sowie NE-Metalle), in unterschiedlichen Abmessungen.

TIPP: Sie interessieren sich für Reparaturtipps, technische Hintergründe und nützliche Werkzeuge? Der amz.de-Newsletter informiert Sie zweimal wöchentlich. Jetzt gleich anmelden!

Image

Für Füller und Spachtel

Feiner schleifen mit Cubitron II

3M erweitert sein Schleifmittelangebot mit der besonders feinen Körnung 400+. Der Hersteller verspricht bessere Oberflächen bei hohen Abtragsraten.

    • Karosserie und Lack, Karosserietechnik, Werkzeuge
Image

Deckscheiben-Politur

Klare Sicht aus dem Koffer

Rundum-Sorglos-Lösung für die Reparatur von blinden Scheinwerfern: Rodcraft packt Druckluft-Schleifer, Schleifmittel und Stützteller für die Klarscheiben-Politur in ein Köfferchen

    • Karosserie und Lack
Image
„Angenehmer Kokus-Duft und rosa Farbton“ – die Menzerna Lady Line.  

Menzerna „Lady Line“

Das Poliermittel speziell für Frauen

Was im ersten Moment klingt wie ein verspäteter Aprilscherz, ist eine neue Marketingidee des Schleifmittel-Spezialisten Menzerna: Einmal im Jahr soll es zukünftig eine Sonderedition für den Polishing-Markt geben: den Anfang macht die „Menzerna Lady Line“.

    • Karosserie und Lack
Image

Maximale Abtragsleistung

Cleco Winkelschleifer

Die Schleiferserie kombiniert einen leistungsstarken 1,25 kW Motor mit einer kompakten und leichten Bauweise. So lässt sich auch an beengten Stellen schnell und sicher Trennen und Schleifen.

    • Werkzeuge