Image
renault-master-drei.jpeg
Foto: Renault

Rückruf

Renault Master: Handbremse kann ausfallen

Über 4.400 in diesem Jahr gebaute Transporter müssen bis zu 80 Minuten in die Vertragswerkstatt. Der Rückruf betrifft deutschlandweit 576 Renault Master der dritten Generation.

Von der dritten Generation des Transporters Master ruft Renault weltweit 4.424 Exemplare zurück. In Deutschland befinden sich davon 576, wie Thomas May-Englert, Leiter der Produktkommunikation bei der Renault Deutschland AG, auf Anfrage sagte. "Möglicherweise verliert die Feststellbremse ihre Wirkung", begründete er die Aktion.

Für die Kontrolle und ggf. den Austausch des hinteren rechten Bremssattels sind maximal 80 Minuten in der Vertragswerkstatt veranschlagt. Die Maßnahme mit dem internen Herstellercode "0DM1" betrifft die Bauzeiträume 10. bis 23.2. und 25. bis 26.2.2021.

Unfälle aufgrund des Fehlers seien keine bekannt, betonte May-Englert. Das Problem sei durch interne Qualitätskontrollen auffällig geworden. Fragen der deutschen Kunden beantwortet die Hotline unter der Telefonnummer 02232/73-0. (Niko Ganzer/ kfz-rueckrufe.de)

TIPP: Sie interessieren sich für Rückrufinfos, Reparaturtipps und technische Hintergründe? Der amz.de-Newsletter informiert Sie zweimal wöchentlich. Jetzt gleich anmelden!

Image
Möglicher Bremsflüssigkeitsverlust löst weltweit einen Eingriff an über 36.000 Ferrari aus. Betroffen ist auch die Baureihe 488.

Rückruf

Ferrari 458 und 488 droht Bremsversagen

Möglicher Bremsflüssigkeitsverlust löst weltweit einen Eingriff an über 36.000 Sportwagen aus. Zur Stückzahl in Deutschland ist noch nichts bekannt.

    • Bremsenprüfung, Bremsanlage, Fahrzeughersteller
Image
Audi beordert weltweit rund 157.000  Fahrzeuge in die Werkstätten – betroffen ist auch die Baureihe A6.

Rückruf

Audi: Mögliche Fehlfunktion der Tankanzeige

Über 24.000 Halter eines A6 und A7 müssen voraussichtlich ab Mitte Mai in deutschen Vertragswerkstätten vorstellig werden. Dort erhält das Fahrzeug einen neuen Tankfüllstandgeber.

    • Fahrzeughersteller
Image
volvotrucks-fh16.jpeg

Lkw-Hersteller muss nachbessern

Volvo Trucks: Brandgefahr beim FH16

Das aktive System zur Partikelfilterregeneration könnte durch Motorvibrationen eine Schwachstelle aufweisen. In Deutschland müssen 313 Lkw in die Vertragswerkstatt.

    • Abgasanlage, Fahrzeughersteller, Lkw + Bus, Nutzfahrzeuge
Image
wrangler-rubicon-2020.jpeg

Jeep-Rückruf

Wrangler benötigt neues Typenschild

Etwas über 1.400 Geländewagen müssen in deutsche Vertragswerkstätten, weil eine Gewichtsangabe fehlen könnte.

    • Fahrzeughersteller