Image
Reinzosil ist ab sofort in drei unterschiedlichen Größen verfügbar. 
Foto: Victor Reinz
Reinzosil ist ab sofort in drei unterschiedlichen Größen verfügbar. 

Automechanika

Reinzosil: Große Kartusche für große Aufgaben

Besonders bei Arbeiten an Nutzfahrzeugen waren die bisherigen Reinzosil-Dosen immer ein wenig klein geraten. Jetzt kommt die Dichtmasse aus dem Hause Victor Reinz in einer 310 ml-Dose auf den Markt.

Victor Reinz hat das bewährte Reinzosil neu verpackt. Alternativ zu der bereits bekannten 70 ml Tube und der Druckdose mit 200 ml Inhalt bietet der Dichtungsspezialist die blaue Silikondichtmasse ab sofort auch in einer handelsüblichen Plastikkartusche mit 310 ml Inhalt an.

Mit dem größeren Gebinde hat Victor Reinz besonders Nutzfahrzeugwerkstätten im Fokus. Insbesondere Lkw-Werkstätten benötigen z. B. für die Abdichtung von Ölwannen mehr als 70 oder 200 ml Reinzosil. Mit der neuen Kartusche lassen sich jetzt auch umfangreichere Anwendungen problemlos in einem Arbeitsgang durchführen, verspricht der Hersteller. Auch die Temperaturbeständigkeit des Mittels hat zugelegt: Bis zu 320 Grad Celsius dürfen die Bauteile jetzt erreichen. Dank der säurefreien Formulierung soll das „Sensor Safe“ gelabelte Reinzosil auch Bauteile aus synthetischen Materialien und elektrische Komponenten nicht angreifen.

Die Kartusche passt in handelsübliche Kartuschenpistolen – es ist keine gesonderte Auspresspistole erforderlich. Anders als eine Dose ist die neue Plastikkartusche kein Gefahrgut und somit unproblematisch im Versand und der Entsorgung nach Gebrauch. (Ottmar Holz)

Image
Doppelte Mindesthaltbarkeit und gesteigerte Spitzentemperatur: Victor Reinz überarbeitet die Dichtmasse „Reinzosil“

Instandsetzung

Victor Reinz: Universaldichtmasse mit Spitzentemperatur und „Sensorsafe“

Der Dichtungsspezialist Victor Reinz verbesserte seine Universaldichtmasse Reinzosil, die nun unter der Bezeichnung „2.0“ mit gesteigerter Spitzentemperatur und doppelter Mindesthaltbarkeit auf den Markt kommt.

    • Motor und Antrieb
Image

Bleifrei

Teroson: Zinnersatz für die Karosseriereparatur

Um Stoßkanten zu glätten und gepunktete Bleche flächig zu verbinden, wurden diese bislang oft verzinnt. Doch die Zinne enthalten Schwermetalle – Teroson bietet nun ein Ersatzprodukt.

    • Karosserie und Lack
Image
PXL_20210319_143134465.jpeg

Kunststoffteile richtig kleben – statt austauschen

Egal ob in Form einer Stoßstange, einer Spiegelklappe oder einer Unterbodenverkleidung – Kunststoffe am Auto kennen alle Farben und Formen. Wie man diese richtig und dauerhaft klebt, soll unser Praxistipp zeigen.

Image
zf-nfz-bremsservice-06.jpeg

Zeitwertgerechte Reparatur

Für Nutzfahrzeuge im besten Alter

Das richtige Produkt zur richtigen Zeit – und dabei die Kosten knapp halten. So lautet das Versprechen zeitwertgerechter Reparatur. Wir unternehmen einen Streifzug durch die Welt der Zweitmarken.

    • Auflieger + Anhänger, Batterie, Bremsanlage, Bremsbeläge, Fahrwerk, Lkw + Bus, Nutzfahrzeuge