Berg frei?

Gipfel zu erklimmen ist mühsam – beim gestrigen sogenannten Autogipfel kamen Wissenschaftler, Gewerkschafter, Autohersteller und Politiker zusammen, um Mobilität, Umsätze und Klima vor dem Absturz zu bewahren. Die Richtung war klar, aber auch der Weg? Mehr »

Immer langsam!

Ein breites Bündnis verschiedener Organisationen, darunter die umtriebige Deutsche Umwelthilfe, aber auch der ökologische Verkehrsclub VCD, Greenpeace und die Verkehrsopferhilfe Deutschland, wollen noch 2019 ein allgemeines Tempolimit erreichen. Mehr »

Wohlgemuth bleibt Coparts-Geschäftsführer

Ulrich Wohlgemuth führt weiterhin den Autoteile-Einkaufsverband Coparts als Geschäftsführer. Der Beirat der GmbH sprach sich einstimmig für die Vertragsverlängerung bis Ende 2021 aus. Mehr »

Pilotprojekt: Online-Prüfung für Kfz-Mechatroniker

Mehr als 1.100 Azubis haben an der neuen digitalen Prüfung für Kfz-Mechatroniker/innen teilgenommen. An Standorten in NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen absolvierten sie den ersten Teil der schriftlichen Gesellenprüfung am Laptop. Mehr »

Eine Frage der Daten

Angesichts der guten Verkaufszahlen ist die Stimmung unter den ASA-Mitgliedern aktuell sehr gut. Das könnte sich aber bald ändern. Die Werkstattausrüster sehen in der offenen Frage nach dem Zugriff auf Fahrzeugdaten ein erhebliches Risiko für den IAM. Mehr »