Image
Marcel-Voigt-Verkaufsleiter-Central-Europe_16-9.jpeg
Foto: Chicago Pneumatic
Marcel Voigt

Personalie

Neuer Vertriebsleiter bei Chicago Pneumatic Tools

Marcel Voigt ist ab sofort für den Vertrieb beim Druckluft-Werkzeugspezialisten Chicago Pneumatic verantwortlich. Zu seinen Schwerpunkten gehört der Ausbau der digitalen Vertriebsstrategie.

Wie das Unternehmen jetzt mitteilte, verstärkt Marcel Voigt bereits seit Oktober das Sales Vertriebsteam von Chicago Pneumatic Tools.  Als Vertriebsleiter Central Europe ist der gebürtige Hohenloher für die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) sowie für die europäischen Nachbarn in Belgien, Niederlande und Dänemark verantwortlich. Zu seinen Zielen gehören der Ausbau der Vertriebspartnerschaften in den angestammten Märkten und die Ausweitung des Geschäfts in neue Marktsegmente. Zudem soll Voigt die zunehmend digitale Vertriebsstrategie ausbauen.

In seiner beruflichen Karriere hat Marcel Voigt seit 2010 einen großen Erfahrungsschatz in den Bereichen Maschinenbau, Pneumatik und im Business der Automobilzulieferung aufgebaut. Vor seiner Position bei Chicago Pneumatic war er seit 2016 und zuletzt als Teamleiter Key Account Management bei SMC Deutschland, einem Hersteller für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik, beschäftigt. Zuvor war der studierte Wirtschaftsingenieur (B.Eng.) und Managementexperte (MBA) beim Maschinenbauunternehmen Fibro Läpple Technology sowie bei Arnold Umformtechnik, einem Unternehmen der Würth Gruppe im Bereich der Schraub- und Verbindungselemente, tätig.

 „Mit Marcel Voigt haben wir einen hervorragenden und sehr erfahrenen Vertriebsprofi für unser Business gewinnen können. Ich bin sicher, dass Marcel Voigt mit seiner Expertise entscheidend zu unseren Vertriebszielen beiträgt“, freut sich Volker Wiens, Geschäftsführer bei Chicago Pneumatic.

Image
Die neuen 180mm Schleifer und Polierer(hier im Bild) sollen höherer Leistung bei geringerem Luftbedarf bieten

Effizientere Motoren

Chicago Pneumatic: Neue Druckluft-Winkelschleifer und -Poliermaschinen

Mit zwei neuen Winkelschleifern zum Schruppen und Trennen für große 180-mm Schleifscheiben sowie zwei Polierern rundet Chicago Pneumatic sein Programm an Druckluft-Schleifmaschinen ab.

Druckluft

Chicago Pneumatic: Neue Bohrmaschinen

Der Traditionshersteller für Druckluftwerkzeuge hat sein Lieferprogramm an Bohrmaschinen überarbeitet. Statt Aluminium kommt künftig ein Verbundkunststoff zum Einsatz, der die Werkzeuge leichter und komfortabler macht.

    • Werkzeuge
Image

Schruppen und Schlichten

Chicago Pneumatics: starke Druckluftschleifer

Mit der neuesten Generation seiner Druckluftschleifer richtet sich Chicago Peumatics an anspruchsvolle Kunden aus Industrie, Wartung und Instandhaltung. Hohe Leistung bei niedrigem Gewicht ermöglicht angenehmes Arbeiten in jeder Lage mit hohem Abtrag.

    • Werkstatt-Ausrüstung
Image

Trennen, schleifen, bürsten

Chicago Pneumatics: Akku-Winkelschleifer ohne störenden Akku

Auch der Druckluftspezialist kommt an der Akkutechnik nicht vorbei – stattet seinen neuen Winkelschleifer aber direkt nach ergonomischen Punkten neu aus.

    • Werkzeuge