Image
Christoph Fitz ist neuer „Director New Vehicle Sales“ von Volvo Trucks in Deutschland
Foto: Volvo Trucks Deutschland GmbH
Christoph Fitz ist neuer „Director New Vehicle Sales“ von Volvo Trucks in Deutschland

Personalie

Neuer Vertriebsdirektor für Volvo Trucks Deutschland

Christoph Fitz ist neuer „Director New Vehicle Sales“ von Volvo Trucks in Deutschland. Der neue Vertriebschef ist bereits seit dem 15. November am Firmensitz in Ismaning bei München tätig.

„Wir freuen uns, dass Christoph Fitz unser Team verstärkt und die wichtige Transformation hin zu den alternativen Antrieben vorantreiben wird“, erklärt Peter Ström, Geschäftsführer und Vice President der Volvo Group Trucks Central Europe GmbH.  Mit Wirkung vom 15. November 2021 verantwortet der 46-jährige Fitz als neuer Director New Vehicle Sales Volvo Trucks, den Verkauf der Lkw aus Schweden. Er folgt damit auf Peter Ström selbst, der die Stelle seit seinem Antritt im Dezember 2020 zusätzlich inne hatte.

Christoph Fitz kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrungen in der Nutzfahrzeugindustrie zurückblicken, die er in verschiedenen Stationen in der Daimler AG gesammelt hat. So war er u.a. als Produkt Manager und Regional Sales Manager Mercedes-Benz Trucks tätig, bevor er von 2010 an für 5 Jahre für Daimler India Commercial Vehicles in Asien im Einsatz war. Ab 2015 übernahm Fitz verschiedene Führungsfunktionen im Vertrieb von Mitsubishi Fuso Trucks. Zuletzt war der gebürtige Schleswig-Holsteiner als Regional Head Sales & Service Europe, Russia & Turkey tätig.