Image
02_robinair_in_der_werkstatt_xi_85595.jpeg
Foto: Robinair
Effiziente Helfer in der neuen Klimasaison: Die beiden neuen Klimageräte AC1234-3i und AC1x34-3i von Robinair

Mit hoher Kältemittelrückgewinnung

Neue Klimaservicegeräte von Robinair: AC1234-3i und AC1x34-3i

Rechtzeitig zur aktuellen Klimaservice-Saison bringt Robinair zwei neue Klimaservicegeräte für Klimaanlagen mit dem Kältemittel R1234yf und R134a auf den Markt.

Die neuen Geräte AC1234-3i und AC1x34-3i ergänzen das Klimaservice-Portfolio von Robinair und unterstützen Werkstätten bei den täglichen Serviceaufgaben wie Kältemittelrückgewinnung, Befüllung und Kältemittelrecycling.

Der vollautomatische Ablauf der neuen Klimaservicegeräte, bei dem keine manuellen Eingriffe nötig sind, sorgt für kurze Servicezeiten und einen effizienten Klimaservice. Die intuitive grafische Benutzeroberfläche des Farbdisplays und die 100 mm großen Analoganzeigen ermöglichen eine gute Ablesbarkeit und einfache Bedienung. Zudem wird der Nutzer durch die integrierte Datenbank mit den AC-System-Spezifikationen für die meisten Fahrzeuge auf dem Markt unterstützt. Beide Modelle sind mit einem bedienerfreundlichen und geführten Programm zum Öltypenwechselmanagement mit integrierter Schlauchspülfunktion ausgestattet. Das präzise elektronische Spülsystem-Management für nicht kondensierbare Gase und der interne, hocheffiziente Filtertrockner stellen sicher, dass das zurückgewonnene Kältemittel frei von Luft und Feuchtigkeit ist.

Image
01_robinair_new_range_83213.jpeg
Foto: Robinair

Hohe Rückgewinnung

Bis zu 95 Prozent des in der Klimaanlage vorhandenen Kältemittels extrahieren die Anlagen in kurzer Zeit. Die größeren Modelle der 5i. und 7i-Reihe weisen mit „Deep Recovery“ noch höhere Rückgewinnungsraten von bis zu 99% auf. Das spart Zeit und Geld und sorgt für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.

Das wartungsfreundliche Gerätedesign erlaubt den einfachen Zugang zu den internen Komponenten. Ein robuster Metallrahmen schützt zusätzlich den internen Tank und alle Bauteile vor Stößen. Für die Anpassung der Geräte an die spezifischen.

Das breites Zubehörprogramm rundet das Robinair-Portfolio für den professionellen Klimaservice und für Reparaturarbeiten an Kfz-Klimaanlagen ab. Neben speziellen Spülsätzen und herstellerspezifischen Adaptern für die Wiederbefüllung steht eine umfangreiche Auswahl an Kältemitteln- und Dichtheitsprüfgeräten zur Verfügung. Schnellkupplungen, Serviceadapter, Ölflaschen, Filtertrockner und hochwertige Vakuumpumpenöle runden das Angebot ab.

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!