Zweistufiger E-Antrieb von ZF

Mit einem direkt an den Elektroantrieb angeflanschten 2-Gang-Getriebe will ZF den Wirkungsgrad des E-Antriebs verbessern. Anfahrdrehmoment und hohe Endgeschwindigkeit stehen so nicht mehr in Konflikt miteinander. Mehr »

Ford: Mindestens 600.000 E-Autos mit Wolfsburger Technik

Ford hat keine eigene E-Auto-Plattform für Europa, VW will die Entwicklungskosten für seinen Baukasten wieder hereinholen. Ein ideales Fundament für eine Kooperation. Mehr »

Hoffnung für den Diesel

Continental gewinnt den „AutomotiveInnovations Award 2019“ in der Kategorie „Interieur und Interface“ für ein Türsystem – doch noch spannender ist die Neuerung, die „nur“ den zweiten Platz im Bereich „Antrieb“ brachte: der „Clean Electrified Diesel“. Mehr »

Bosch verlängert das Akkuleben

Lithium-Ionen-Batterien sind empfindlich: So wollen nicht über- oder tiefentladen werden, niedrige und sehr hohe Temperaturen mögen sie auch nicht. Bosch will mit einem Cloud-Dienst die Batterien nun clever laden und so vor Verschleiß schützen. Mehr »

ZF: neues 8-Gang-Hybridgetriebe

Der Getriebespezialist ZF setzt bei der neuesten Version des 8-Gang-Automaten auf Hybrid: Motor und Leistungselektronik sind fest mit integriert. Das spart nicht nur Bauraum, sondern auch Emissionen und Integrationskosten. Mehr »