Besser als OE 17.05.2019

Meyle: Schmiedequerlenker für BMW und Mini

Die Lösung, die im Aftermarket so bislang nur von Meyle erhältlich ist, setzt auf Leichtmetall und ein auswechselbares Traggelenk.

 - 
Meyle

Der im Vergleich zum OE-Teil technisch verbesserten Querlenker mit austauschbarem Traggelenk baut leichter und spart beim nächsten Traggelenkwechsel zudem Kosten. Der Gewichtsvorteil von knapp 20 Prozent im Vergleich zum OE-Pendant wird durch die Verwendung Aluminium erreicht. Das Kit besteht aus beiden Querlenkern (links und rechts), passenden Meyle-HD-Buchsen mit Haltern und dem nötigen Befestigungsmaterial.

Die Verwendung von geschmiedetem Aluminium sorgt für verbesserte Festigkeit und Langlebigkeit des Teils. Die glatte Oberfläche, die durch das Schmieden aus einem Stück entsteht, ist auch weniger anfällig für Rissbildung als die stählerne Serienvariante. Mit 4,2 Kilogramm ist der Querlenker im Vergleich zu OE knapp 20 Prozent leichter. Ein weiteres Detail macht den Lenker ebenfalls interessant: Das im Vergleich zum OE-Teil vergrößerte Traggelenk ist einzeln austauschbar und bietet hier den Vorteil, dass beim erneuten Schaden nicht wieder der komplette Lenker, sondern nur die einzelne Komponente punktuell ausgetauscht werden kann. Eine Kostenersparnis, von der Werkstatt und Fahrer gleichermaßen profitieren.

Die Betriebsfestigkeit des neuen Querlenkers wurde in einem unabhängigen Prüfbericht des TÜV Nord, bestätigt., der Austausch erfordert daher keiner Eintragung oder separate ABE.