Image
tecalliance-juergen-weiland.jpeg
Foto: TecAlliance
Jürgen Weiland, Product Lead Data Solutions bei TecAlliance

Teilekatalog

Mehr Datenqualität bei TecAlliance

Der Teilekatalog-Anbieter führt eine Premier League ein: Um den Tecdoc-Standard weiter zu optimieren, verschärft TecAlliance die Regeln für Datenlieferanten.

TecAlliance optimiert eigenen Aussagen zufolge fortwährend die Datenqualität des eigenen Tecdoc-Katalogs. Einer Unternehmensmeldung nach haben die Münchner kürzlich ein „neues, anspruchsvolleres Regelwerk mit zusätzlichen Validierungen und Key Performance Indicators“ entwickelt, um Teilehersteller bei der Verbesserung der gelieferten Produktdaten zu unterstützen, wie es heißt. Seit Juni 2021 werde jede Marke, die diese Anforderungen erfüllt, als „Premier Data Supplier“ zertifiziert, so TecAlliance. Bei der letzten Bewertung im September haben bereits elf Prozent der über 800 Marken diesen hochklassigen Status erreicht.

Andreas Assmann, Director Data Quality Management bei TecAlliance, erklärt: „Mit unseren neuen KPIs unterstützen wir unsere Industriepartner dabei, die Qualität ihrer Daten im Tecdoc-Catalogue auf ein neues Niveau zu heben. Unsere Maßnahmen zielen darauf ab, die Zuverlässigkeit der Katalogsysteme im freien Kfz-Ersatzteilmarkt zu erhöhen und damit die Kundenzufriedenheit am Point-of-Service zu steigern.“ Nur genaue und vollständige Daten ermöglichten es Anwendern, schnell das richtige Ersatzteil zu identifizieren. Die Tecdoc-Macher seien bestrebt, den Kunden Benchmark-Daten zur Verfügung zu stellen sowie ständig an der Standardisierung und Datenoptimierung zu arbeiten. „Der neue Status ‚Premier Data Supplier‘ ist ein Gütesiegel für höchste Präzision und Genauigkeit in jeder Hinsicht", sagt Jürgen Weiland, Product Lead Data Solutions bei TecAlliance (oben im Bild). „Wir schätzen die kontinuierlichen Bemühungen unserer Tecdoc Datenlieferanten zur Verbesserung ihrer Datenqualität sehr und möchten allen ‚Premier Data Suppliers‘ für ihre herausragenden Leistungen danken und gratulieren!“

Seit der Gründung vor mehr als 25 Jahren engagiert sich TecAlliance für die Verbesserung der Datenqualität und die Etablierung einheitlicher Branchenstandards wie dem Tecdoc-Standard. Derzeit enthält die Tecdoc-Datenbank 9,8 Millionen Artikelnummern von mehr als 800 Marken und über 414 Millionen Artikel- beziehungsweise Fahrzeugverknüpfungen. Die Bewertung der Lieferanten wird quartalsweise durchgeführt. TecAlliance unterstützt alle Datenlieferanten umfassend dabei, den Status „Premier Data Supplier“ zu erreichen und mit ihren Produktdaten die Informationsanforderungen am Point-of-Service (PoS) zu erfüllen.

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image

Datenqualität

Neues Qualitätssiegel für TecCom-Teilelieferanten

Analog zu den Gütesiegeln „Certified Data Supplier“ und „Premier Data Supplier“ führt Datenspezialist TecAlliance jetzt das Siegel „TecCom Certified Supplier“ für Teilelieferanten ein, die an die B2B-Plattform angeschlossen sind.

    • Elektronik + Digitalisierung, Teilegroßhandel
Image
NRF_Tecdoc_16-9.jpeg

TecDoc

Saubere Daten von NRF

Der niederländische Kühlsystemspezialist NRF wurde von TecAlliance zum zertifizierten Data Supplier ernannt. Die Zertifizierung bestätigt, dass die von NRF gelieferten Daten den hohen Standards der TecAlliance entsprechen.

    • Zulieferindustrie
Image
Wenn frei eWerkstätten schneller und genauer die benötigten Ersatzteile identifizieren, profitiert der gesamte Independent Aftermarket, ist man sich beim Kataloganbieter TecAlliance sicher.

Mehr „Premium Data“-Lieferanten

Teilekatalog: Schneller zum richtigen Kfz-Teil

Laut Anbieter TecAlliance sind 18 Prozent der Marken im TecDoc-Onlineverzeichnis „Premier Data Supplier“. Eine einwandfreie Datenqualität ist das A und O im Teilehandel.

    • Elektronik + Digitalisierung, Markt, Software, Teilegroßhandel
Image
safholland-kupplung-nolube.jpeg

Teilehandel

SAF Holland: Zugriff auf alle Werkstattmarken

Der Nfz-Zulieferer führt seine Marken im neu designten Ersatzteilkatalog zusammen und vereinfacht die Bedienung. So enthält die Online-Plattform künftig auch die Zweitmarke Sauer und Teile von V.Orlandi.

    • Teilegroßhandel