Image
Der VW T-Roc zählt zu den begehrtesten SUV in Europa
Foto: VW
Der VW T-Roc zählt zu den begehrtesten SUV in Europa

SUV-Anteil

Marktanteil bei fast 50 Prozent

Die Dominanz des SUVs wächst weiter. Nun steht der Marktanteil der umstrittenen Fahrzeugart vor einer wichtigen Schwelle.

Fast jeder zweite Neuwagen in Europa war im ersten Halbjahr 2022 ein SUV. Berechnungen der Beratungsagentur Jato zufolge lag der Marktanteil der Crossover in EU und Vereinigtem Königreich in den ersten sechs Monaten bei 49,5 Prozent. Die größte Untergruppe bilden die Kompakt-SUV mit 22,8 Prozent Anteil am gesamten Pkw-Markt, gefolgt von den kleinen SUV mit 18,8 Prozent. Erst auf Rang drei folgt mit den Kleinwagen (17,3 Prozent) der erste klassische Pkw. Die Experten führen das auf ein wachsendes Modellangebot, bessere Produkte und eine hohe Nachfrage nach Fahrzeugen mit erhöhter Sitzposition zurück.

Holger Holzer/SP-X

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image

Top 100 Händlergruppen

Marktmacht großer Händler wächst weiter

Für kleine Autohändler wird das wirtschaftliche Überleben immer schwieriger. Die großen Ketten bauen indes ihren Marktanteil weiter aus. Das zeigt der neue Händlergruppen-Monitor von Ifa und DAT.

    • Markt
Image
DB2021AU00326.jpeg

Antriebsmix

Der Diesel rutscht weiter ab

Nur noch jeder vierte Neuwagen ist ein Diesel. Auch im Bestand sinkt der Marktanteil des Selbstzünders erheblich – wichtigste Antriebsart bleibt der Benziner.

    • PKW - Motor, Getriebe, Antrieb
Image
Rückrufmanagement via Funk: Autobauer nehmen Verbesserungen zunehmend über eine aktualisierte Software vor. Prüfgesellschaften, Behörden und auch (Vertrags-)Werkstätten warnen vor einer Verschleierungstaktik.

amz-Serie: Over-the-Air-Updates, Teil 5

Rückrufe aus der Ferne fixen?

OTA-Updates bleiben ein Politikum: Zum einen ist das direkte Aftersalesgeschäft der Autobauer umstritten. Auch das Aufspielen von Software im Fehlerfall sieht mancher kritisch und warnt vor Rückrufen unter dem Radar.

    • Elektronik + Digitalisierung, Fahrzeughersteller, Ota, Software
Image
 Ford Transit von 1994 (links), von 1978 (Mitte) und von 1972 (rechts).

70 Jahre Ford Transporter

Bullis bester Freund und Feind

Es war der Konstrukteur des VW Bus, der 1952 den Ford-Transit-Vorläufer FK 1000 in Form brachte. Als „Eilfrachter“ knabberte der Kölner Kasten sanft an Marktanteilen des Wolfsburger Bestsellers, um nach 1965 als Transit in Europa auf die Pole Position zu fahren.

    • Fahrzeughersteller