Image
messe-leipzig-buchmesse.jpeg
Foto: Messe Leipzig
Die Messe Leipzig ist als neuer Eigentümer der Paint Expo u.a. für die Buchmesse bekannt. Bis 2014 fand in der Sachsenmetropole auch die Automesse AMI statt.

Karosserie & Lack

Leipziger Messe übernimmt PaintExpo

Die Ausstellung für Lackiertechnik gehört künftig zum Portfolio der Sachsen. Die nächste PaintExpo steht im April 2022 auf dem Programm.

Die Ausstellung für Lackiertechnik wird künftig von der Leipziger Messegesellschaft ausgerichtet – stattfinden soll die PaintExpo weiterhin in Karlsruhe, hieß es. Laut der sächsischen Messegesellschaft war die Marke zum 1. Dezember 2020 vom bisherigen Veranstalter FairFair GmbH übernommen worden. Seit Gründung im Jahr 2006 fand die Ausstellung alle zwei Jahre im April statt – mit Ausnahme vom vergangenen Jahr (wir berichteten).

2018 waren der Einladung 537 Aussteller aus 29 Ländern und 11.790 Fachbesucher aus 88 Ländern gefolgt. "Die PaintExpo passt hervorragend zu uns. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den starken Partnern der PaintExpo, den Ausstellern und Besuchern aus aller Welt und dem bestehenden Messeteam. Gemeinsam mit ihnen und mit unserer langjährigen Expertise im Bereich der Industriemessen werden wir die PaintExpo als weltweit führende Plattform kontinuierlich ausbauen", erklärte Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

Standort bleibt

Jürgen Haußmann bleibt als Geschäftsführer der FairFair GmbH und Gründer der PaintExpo beratend an Bord. Die Leipziger Messe übernimmt den Angaben zufolge das Messeteam der PaintExpo sowie den Standort im baden-württembergischen Oberboihingen. Auf Seiten der Leipziger Messe zeichnet Gerhard Ohmacht, Leiter des Bereichs Fach- und Industriemessen, für die zukünftige Entwicklung der PaintExpo verantwortlich.

Foto: Image & Art/ PaintExpo

Lackiertechnik

PaintExpo 2020 endgültig abgesagt

Der Veranstalter FairFair GmbH zieht nach Befragung der Aussteller die Reißleine. Die nächste Lackiertechnik-Schau ist für April 2022 geplant

Foto: Bosch

Karosserie & Lack

Neue Getriebe-Exzenterschleifer von Bosch

Bosch erweitert das Programm um zwei neue Getriebe-Exzenterschleifer der Professional Reihe. Die Geräte sind ergonomisch optimiert und sollen hohe Abtragsraten erreichen.

Foto: Sehon

Karosserie & Lack

Elektroautos nicht zu heiß fönen

Batteriepacks sind temperaturempfindlich. Das müssen K&L-Betriebe berücksichtigen. Tipps und Hilfe geben Autohersteller, Lackspezialisten und Ausrüster.