Image
Foto: Denso

Trainingsangebot

League of true mechanics – Denso mit Online-Akademie

Denso hat ein Schulungsprogramm entwickelt, um den Fachhandel und Werkstätten über Produkte und Technologien auf dem neuesten Stand zu halten.

Die Online-Akademie bietet ab 15. Januar 2021 interaktive E-Learning-Kurse, die Lernmaterialien und Prüfungseinheiten beinhalten. Integrierte „Gamification-Prinzipien“ setzen motivierende Rahmenbedingungen, die das Lernen positiv unterstützen. Nach bestandener Abschlussprüfung eines Kurses erhalten Teilnehmer ein personalisiertes Zertifikat. Die besten Absolventen jeder Saison werden in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Darüber hinaus werden die Jahressieger aus Werkstatt und Fachhandel mit attraktiven Preisen belohnt.

Das neue E-Learning Angebot „League of True Mechanics“ richtet sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Fachhandel und Werkstätten, die ihr Wissen in den unterschiedlichsten Kfz-Themenbereichen testen und erweitern möchten. Ziel ist es, Teilnehmer durch aktuelles Produkt- und Technik-Wissen in die Lage zu versetzen, den Service, den sie Ihren Kunden bieten, zu verbessern. Teilnehmer können bequem von zu Hause aus oder über ihr Smartphone zugreifen.

Lernmaterialien von Denso Technik-Experten entwickelt

Die Online-Akademie bietet Kurse zu den unterschiedlichsten Themengebieten wie Starter- und Generatorentechnik, Zündungstechnik, Motorkühlung oder Klimatechnik an. Alle Kurse beinhalten Audio-, Bild- und interaktives Material und wurden von Denso-Experten konzipiert. Es gibt Programme, die für alle Qualifikationsniveaus geeignet sind, einschließlich Auszubildenden und Studierenden, Mechanikern, Kfz-Meistern, Werkstattinhabern, Mitarbeitern im Kfz-Handel und Technik-Fans. Das Prinzip der Online-Lernplattform besteht darin, die Lernmaterialien durchzugehen und anhand von Prüfungseinheiten das eigene Wissen zu überprüfen. Für richtig beantwortete Fragen gibt es Punkte. Nach Bestehen eines Abschlusstests zu jedem Kurs können die Teilnehmer ein personalisiertes Zertifikat herunterladen, das ihre Fachkenntnisse belegt.

Image

Aus- und Weiterbildung

Zahnriemen & Co: Neue Schulungen bei Continental

Technisch immer komplexere Fahrzeuge stellen freie Kfz-Werkstätten vor neue Herausforderungen. Continental hat daher sein Schulungsprogramm rund um Antriebstechnik und Riementrieb umfassend überarbeitet.

    • Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Neue Schulungsangebote der Original Marken Partner

Mit einem deutschlandweiten Schulungsprogramm unterstützen die Original Marken Partner (Bosal, DANA/Victor Reinz, GKN/Spidan, MAHLE Aftermarket und TMD Friction/Textar) Fachleute aus Kfz-Werkstätten. Die neuen Termine gibt es hier.

    • Aus- und Weiterbildung
Image
Mit dem „Master of Motion“ Schulungsprogramm will Delphi Werkstätten und Vertriebspartner fit für künftige Technologien im IAM machen. 

Delphi Technologies

„Masters of Motion“-Programm soll Techniker und Mechatroniker schulen

Mit eine neuen Angebot möchte Delphi Technologies die Werkstätten bei der Reparatur von Fahrzeugen unterstützen. Teilnehmende Betriebe erhalten Zugang zu Anleitungsvideos und Schulungen für konventionelle und elektrische Fahrzeuge.

Image

Digital trainiert

ZF: Neue Schulungsplattform und mehr Online-Trainings

Corona-bedingt mussten dieses Jahr viele Präsensschulungen ausfallen. ZF Aftermarket geht daher nun mit einer neuen Schulungsplattform und mehr Online-Trainings in die Offensive.

    • Schulungen, Getriebe, Getriebeservice, Getriebespülung