Schrauber bis 4.100 Nm 08.08.2017

Kraft am Hebel

Wenn sich große Bolzen oder Schrauben in Pick-up oder Nfz nicht rühren, schadet üppiges Drehmoment nicht: Chicago Pneumatic erweitert sein Schlagschrauber-Sortiment um schweres Gerät.

Mit den neuen Schraubern verspricht CP hohe Leistung bei reduzierten Vibrationen und verlängerten Wartungsintervallen. So sollen die Geräte erst nach rund 13.000 Schraubintervallen zur Inspektion müssen. Der "kleinste" Schrauber CP-6613 wiegt laut Datenblatt 3,8 Kilo ohne Gegenhalter, auch wenn man diesen wohl in der Praxis zwingend benötigt - bringt das Gerät doch bis zu 1.300 Nm auf den 3/4´´-Vierkant.

 - 
Chicago Pneumatic

Der stärkste Schrauber der Baureihe dreht mit 4.100 Nm am 1´´-Abtrieb und wiegt mitsamt Gegenhalter knapp 10 Kilo. Der Luftbedarf ist hier mit 31 l/s üppig, der Lärmpegel von 101 db(A) ebenfalls. Alle Schlagschrauber sollen über eine Drehmoment-Wiederholgenauigkeit von nur +/- 5% verfügen, so dass man bei bestimmten Anwendungen möglicherweise auf das nachfolgende Abknacken mit dem Drehmomentschlüssel verzichten kann.

www.cp.com