Foto: WavebreakmediaMicro - stock.adobe.com

Corona-Krise

Werkstattoffen.de: Bitte mitmachen!

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Das hat sich auch das Softwarehaus Topmotive gedacht und "Werkstattoffen.de" gestartet. Die Webseite gibt Auskunft darüber, welche Werkstatt in der aktuellen Lage wann welche Reparaturen durchführt.

Foto: Hess Automotive

Teilehandel

Hess Automotive führt Spektrum GT ein

Der Kölner Teilehändler bietet ab sofort einen neuen elektronischen Teilekatalog. Spektrum GT soll Teileidentifizierung verbessern und ermöglicht die Anbindung an die Echtzeit-Warenverfolgung HessTrack.

Foto: Hess Automotive

Teilelogistik

Hess: Trackingtool überzeugt Anwender

Mit HessTrack lässt sich die Lieferung nachverfolgen. Laut Hess Automotive nutzen bereits 1.200 Kunden die Echtzeit-Auswertung der Ankunftszeit.

Foto: ATP Auto-Teile-Pöllath

Teilegroßhandel

ATP Autoteile meldet Insolvenz an

Die Übernahme von ATP Autoteile durch die Swiss Automotive Group ist – zumindest vorerst – geplatzt. Das hat erhebliche Konsequenzen: Der Oberfpälzer Online-Teilehändler muss Insolvenz anmelden. Es gibt aber Hoffnung auf eine baldige Lösung.

Foto: Sidem

Fahrwerk

Eine Nische im Blick

Sidem und Triscan spezialisieren sich auf Elektroauto-Teile. Die Anbieter setzen nicht zuletzt auf das Zugpferd Tesla.

Foto: Saitow AG

Teilehandel

„Wir sind ein Match-Maker“

Die Saitow AG setzt auf Plattformstrategie und das Angebot Tyre24. Laut COO Christian Koeper könnten die Karten im Teilehandel zukünftig neu verteilt werden.

Foto: Recalvi

Teilegroßhandel

Recalvi schließt sich Temot International an

Mit der Grupo Recalvi ist ein weiterer führender Distributor aus Spanien Teil des Netzwerks von Temot International geworden. Zu Recalvi zählen 39 regionale Verkaufsstellen in Spanien und Portugal.

Marketparts.com

Neue Heimat für den Teilehandel

Einige Monate nach der Präsentation auf der Equip Auto in Paris geht die B2B-Handelsplattform Marketparts.com jetzt offiziell an den Start. Die Franzosen haben sich viel vorgenommen.

Foto: PE Automotive

Teilegroßhandel

PE Automotive übernimmt Monark

Der Nfz-Ersatzteilspezialist PE Automotive setzt auf Expansion: Zum 1. Februar haben die Wuppertaler das Handelsgeschäft von Monark Automotive sowie die Marke Monark übernommen.

Online-Plattform und App

Wer selbst repariert, bestellt auch selbst die Teile

Der Online-Teilegroßhändler Autodoc hat mit dem "Autodoc Club" eine digitale Plattform für Autofahrer ins Leben gerufen. Eine neue App soll jetzt zusätzlich bei der Instandhaltung des eigenen Autos helfen.

Foto: amz - Schachtner

Messe

Stahlgruber veröffentlicht Tourdaten

Der Teilehändler aus Poing startet wie gewohnt mit einem Heimspiel in die neue Leistungsschau-Saison. Ab 21. März informiert Stahlgruber zu Neuheiten und Trends.

Foto: Hess Automotive

Hess-Gruppe

Michael Keller leitet Schwenker

Die Neuausrichtung bei Hess Automotive schreitet voran: Die auf OE-Teile spezialisierte Marke Schwenker erhält mit Michael Keller einen neuen Geschäftsleiter.

Foto: Jochen Guenther

Exklusiv-Interview

Coronavirus: Automechanika nicht gefährdet

Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus stehen Zulieferer und Automotive Aftermarket vor einer Herausforderung. Was bedeutet das für die Leitmesse Automechanika?

Foto: Select AG/ Werner Siess

Teilehandel

Select AG feiert Jubiläum

Die Kooperation gründete sich im Jahr 2000. 15 beteiligte Teile-Spezialisten organisieren täglich 4.200 Touren für die Werkstattpartner. Aktuell ist eine Telematiklösung geplant.

Foto: Continental

Online-Katalog

Continental launcht Webportal für das Ersatzteilgeschäft

Der Konzern bündelt die Produkte aller seiner Marken nun in einem gemeinsamen Webkatalog – dank responsivem Design ist er auch auf dem Smartphone oder Tablet nutzbar.

Foto: amz - schachtner

Teilehandel

Stahlgruber verkauft Tochtergesellschaften

LKQ kommt den Auflagen der Kartellbehörden nach: Die Stahlgruber-Beteiligungen in der Tschechischen Republik gehen an die Swiss Automotive Group AG.

Ersatzteilmarkt

Bilstein Group: Drei Jahre Herstellergarantie auf alle Teile

2020 startet Bilstein mit einer Ansage in den Markt. Ab sofort bietet der Hersteller drei Jahre Garantie auf das gesamte Sortiment der Marken Febi, Swag und Blue Print.

Foto: Kolb & Sörgel

Teilegroßhandel

Kolb & Sörgel meldet Insolvenz an

Investor abgesprungen: Das Fürther Traditionsunternehmen Kolb und Sörgel ist in finanzielle Schwierigkeiten geraten und hat einen Antrag auf vorläufige Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt.

Foto: ATP Auto-Teile-Pöllath

Einkauf und E-Commerce

ATP und SAG bündeln die Kräfte

Der Deutsche Onlinehändler Autoteile Pöllath (ATP) und die Swiss Automotive Group (SAG) wollen unter der Führung der SAG zusammenarbeiten. Zudem stockt die SAG ihre Kapitalbeteiligung an ATP auf.

Foto: Select AG

Werkstattsysteme

Investitionsbereit aus Tradition

Berghammer bzw. Wolf steht im Raum Rosenheim für Kfz-Know-how. Um den Familienbetrieb in dritter Generation weiter zu entwickeln, setzt Inhaber Philipp Wolf auf die Marke und systemische Hilfe.

Foto: ATR International AG

Generationenwechsel

ATR stellt sich neu auf

Stephan Bens und Wolfgang Menges übernehmen die Leitung der internationalen Handelskooperation. Das Führungsduo will die Digitalisierung bei der ATR vorantreiben.