Foto: Blaupunkt

Car-Multimedia

Smart Home für die Straße

Hörgenuss durch Sprachsteuerung verspricht JVCKenwood. Die Japaner holen dafür Alexa ins Auto. Auch von Blaupunkt gibt es neue Lebenszeichen.

Foto: Bosch

Internet of Things

Bosch.IO – neues Unternehmen für Digitalkompetenz

Der Zulieferer bündelt seine Aktivitäten rund um die Vernetzung in einer neuen Tochtergesellschaft. Mit 900 Mitarbeitern will man treibende Kraft im IoT-Bereich werden.

Foto: Speed4Trade

Speed4Trade Trendreport 2020

Aktiv gegen den Trend

Fast kein Tag vergeht ohne neue Berichte über Umstrukturierungen oder Stellenstreichungen in der Automobil-Zuliefererindustrie. Worauf müssen sich die Werkstätten einstellen? Antworten bietet der Speed4Trade Trendreport.

Foto: amz - Schachtner

ATH-Heinl

„Wir wollen uns im Familienunternehmen engagieren“

Der Generationswechsel ist vollzogen: Anja und Corinna Heinl wollen die Chancen der Digitalisierung nutzen und die ATH-Heinl-Historie fortschreiben.

Foto: Opel

Opel-Connect

Endlich wieder digital vernetzt

Digitale Unterstützung im Auto ist heute eine Selbstverständlichkeit. Jetzt ist auch Opel wieder dabei. Die Rüsselsheimer nutzen dafür die digitalen Angebote des neuen Eigentümers PSA.

Schlüsseldienst

Der Meister der Schlüssel

Laut Statistik verliert etwa alle 30 Sekunden irgendwo in Deutschland ein Mensch einen Schlüssel. Dazu kommen noch die Autoschlüssel, die zu Bruch gehen. Im Gebrauchtmarkt sind dann zeitwertgerechte Lösungen gefragt.

Digitales Scheckheft

Papier war gestern

Das Scheckheft aus Papier ist ein Auslaufmodell. Laut einer Erhebung des ADAC bieten alle deutschen Pkw-Marken bis auf Opel mittlerweile die digitale Form an. Auch die Hälfte der Importeure hat bereits umgestellt.

Foto: Dekra

Augmented Reality

Know-how per Datenbrille

Frontalunterricht war gestern – auch die Welt der Wissensvermittlung dreht sich weiter. Dekra setzt ab Februar auf Augmented Reality. Die virtuell angereicherte Realität könnte zudem bei Reparaturen helfen.

Foto: Groupe PSA

Markenservice

Werkstätten mit Check-In-Schalter

Die Direktannahme samt kommunikationsstarkem Serviceberater ist das Maß der Dinge. Citroën geht mit einem Annahmeautomaten dennoch neue Wege.

Foto: Daimler AG

Daimler-Pilotprojekt

„Internet of Cars“: Vernetzung zeigt Glättegefahr

Mercedes-Benz hat einen Pilotversuch gestartet: Erkennt die verbaute Sensorik rutschige Passagen, leitet der Hersteller die Koordinaten weiter.

Fahrzeugdiagnose

Hella Gutmann: Secure-Gateaway Adapter für Diagnosegeräte

Fiat, Mercedes oder VW schotten den OBD-Port zunehmend mit Secure-Gateway ab. Hella Gutmann liefert ab sofort einen Dongle, mit dem der Zugriff weiterhin möglich ist.

Foto: Chris - stock.adobe.com

Kundenakquise

Werkstattportale: Tore geschlossen?

Kfz-Servicebörsen werben mit Onlinebuchung zu Festpreisen. Marketinghilfe für die einen, unmoralisches Angebot für die anderen. Aktuell geht einigen die Puste aus, während andere Betreiber investieren.

Foto: amz - Jagels

Teilehandel

„Digitale Lösung für den IAM“

Thomas Vollmar schreckt vor der Werkstattsteuerung nicht zurück, sondern möchte sie für die Carat und den IAM nutzen. amz hat sich mit dem Carat-Chef über die Chancen von Drivemotive unterhalten.

Foto: Mercedes-Benz AG

Fahrzeugdaten

Das Ökosystem wächst

Mercedes-Benz vermarktet einen Teil der Fahrzeugdaten über die Caruso GmbH. Damit nehmen Datenpool und Relevanz des Marktplatzes weiter zu.

Foto: Hella Gutmann

Werkstattausrüstung

Justage hoch 2

Hella Gutmann entwickelt das Kalibrierset CSC für Fahrerassistenzsysteme weiter. Mit der zweiten Generation verspricht der Elektronikspezialist auch die Justage von Lidar-Scannern.

Foto: Hella

Teilehandel

Hella: Freund des Handels

Der Autozulieferer wertet das digitale Serviceportal „Hella Partner World“ auf. Großhändler erhalten Informationen künftig schneller und individueller.

Foto: Saitow AG

E-Commerce

"Interessantes Experiment"

Serviceportale waren die Aufreger der Branche. Mittlerweile haben sich Ebay, Autoscout24 und Bosch zurückgezogen. Ein Interview mit COO Christian Koeper von der Saitow AG.

Foto: UZE Mobility

Marketing

Werbung auf den Punkt

Global Automotive Service bietet Partnern Unterstützung bei der digitalen Kundenansprache. Möglich machen das ortsgenaue Anzeigen beim Fahrzeugvermittler UZE Mobility.

Foto: Continental - Marcus Prell

Continental

"Eine andere Chance hat man nicht"

Dirk Abendroth, CTO von Continental Automotive, im amz-Interview über aktuelle wirtschaftliche Herausforderungen und grundlegend neue Ansätze in der Entwicklung.

Augen wie Robocop

Dometic: intelligente Totwinkelkamera

Abbiegeunfälle sind das Horrorszenario eines jeden Fahrzeugführers. Dometic bringt nun eine Nachrüstlösung auf den Markt, die selbst Fußgänger und Radfahrer zuverlässig erkennen soll.

Mit digitalen App-Diensten könnten Material-Lieferungen direkt ins Service-Fahrzeug erfolgen.
Foto: Daimler AG

Digitalisierung

Vernetzen und sparen

Mercedes treibt die Digitalisierung bei Nutzfahrzeugen voran. Zahlreiche neue Tools und Services sollen gewerblichen Nutzern die Arbeit mit Vito, Sprinter und Co. erleichtern.

×

amz Adventskalender 2019

Süßer die Nocken nie klingeln!

Es weihnachtet sehr - Glühkerzen und Steuerketten schmücken den Baum, die Gabentische sind gut bestückt. Hier ist der amz Adventskalender 2019!