Neuer Vertriebsleiter

Hella strukturiert Aftermarket Vertrieb neu

Zum 1. August übernimmt Jens Biermann die Vertriebsleitung im deutschsprachigen Raum. Ziel sei es, Kunden in der Vertriebsregion DACH intensiver und individueller zu betreuen.

Jens Biermann wird neuer Vertriebsleiter fr die DACH-Region bei HellaFoto: Hella

Der bisherige Leiter nationale Kunden und Kooperationen in Deutschland, Carsten Albath, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. „Wir bedanken uns ausdrücklich bei Herrn Albath für die sehr gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagt Dirk-Alexander Bäppler, Leiter der Vertriebsregion Zentral- und Nordeuropa im Independent Aftermarket von Hella.

Jens Biermann leitete seit 2015 im Hella Aftermarketgeschäft den Bereich International Key Account Management für die DACH-Region. Neben seiner beruflichen Tätigkeit bei Hella ist Jens Biermann auch im Juniorenarbeitskreis des Gesamtverbands Autoteile-Handel als Vorstandsmitglied aktiv. „Wir freuen uns, mit Herrn Biermann einen erfahrenen Branchenkenner gefunden zu haben, der gemeinsam mit seinem Team den Vertriebsbereich engagiert weiterentwickeln und unseren Kunden als verlässlicher Partner zur Seite stehen wird“, sagt Dirk-Alexander Bäppler.

Foto: ATH Heinl

Übergabe

Neuer Vertriebsleiter Fabian Heinl bei ATH-Heinl

Anfang des Jahres übernahm Fabian Heinl die Position als Vertriebsleiter beim bayrischen Werkstattausrüstungshersteller ATH-Heinl GmbH & Co. KG.

Foto: NTN-SNR

Personalie

NTN-SNR: Nico Carucci wird neuer Vertriebsleiter

Der Manager kommt von Denso-Aftermarket und übernimmt die regionale Vertriebsleitung bei NTN-SNR Roulements von Marcus Hähner.

Organisationen und Verbände

Neuer Vertriebschef bei AVL DiTEST

Als neuer Vertriebsleiter übernimmt Daniel Gruber (36) ab sofort die Verantwortung über die Steuerung aller deutschen Vertriebsaktivitäten.

Foto: ZF Friedrichshafen AG

ZF Aftermarket

Leuthold geht, Dierker und Stein übernehmen

Ein Urgestein der Branche verabschiedet sich: Jochen Leuthold, Leiter IAM der DACH-Region bei ZF Aftermarket, beendet nach 45 Jahren im Unternehmen seine Laufbahn. Die Nachfolge teilen sich Friedhelm Dierker und Dieter Stein.