Image
Heinrich Traude ist nicht mehr Geschäftsführer der Carat-Gruppe. 
Foto: Carat
Heinrich Traude ist nicht mehr Geschäftsführer der Carat-Gruppe. 

Personalie

Heinrich Traude nicht mehr Geschäftsführer der Carat

Bereits nach einem Vierteljahr hat die Carat-Gruppe das Arbeitsverhältnis mit dem neuen kaufmännischen Geschäftsführer Heinrich Traude wieder beendet. Grund dafür seien „unterschiedliche Vorstellungen bezüglich der strategischen Ausrichtung“.

Eigentlich hatte die Carat-Gruppe die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers Thomas Vollmar sauber geklärt. Zum 1. Juni 2022 hatte die Mannheimer Teilehandelskooperation Heinrich Traude als kaufmännischen Geschäftsführer der Carat Systementwicklungs- und Marketing GmbH &Co.KG und der ad-Autoteile CARGO eingestellt. Zusammen mit Christian Gabler sollte er die Doppelspitze des Unternehmens bilden. Doch wie gewonnen, so zerronnen, könnte man sagen. Wie ein Carat-Sprecher jetzt auf amz-Anfrage bestätigte, wurde das Arbeitsverhältnis mit Heinrich Traude per Ende August wieder beendet.

„Bedauerlicherweise mussten wir nach drei Monaten feststellen, dass es unterschiedliche Vorstellungen bezüglich der strategischen Ausrichtung, der Unternehmensführung und der internen Kommunikation gab“, heißt es in einem Informationsschreiben der Carat. Folgerichtig habe man daher „im gegenseitigen Einvernehmen die Entscheidung getroffen, das Arbeitsverhältnis fristgerecht und innerhalb der Probezeit zu beenden.“ Innerhalb der Geschäftsführung sollte Traude die kaufmännischen Bereiche verantworten.

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image
Arbeitnehmer haben mit dem neuen Nachweisgesetz das Anrecht auf mehr Informationen. Die Änderungen betreffen aber nur neu abgeschlossene Arbeitsverträge. 

Arbeitsrecht

Nachweisgesetz: Was Arbeitgeber jetzt wissen müssen

Ab dem 1. August haben Mitarbeiter das Anrecht auf mehr Informationen über ihre Arbeitsbedingungen. Bei Verstößen kann es für Betriebe teuer werden.

    • Unternehmensführung
Image
team-heinrich-hermanns.jpeg

Personalie

Neue Geschäftsführung bei Heinrich Hermanns

Oliver Krupp, Torsten Kaminski und Robert Waade sind Teil der neuen Geschäftsführung beim Technischen Werkzeughandel. Die Heinrich Hermanns GmbH erweitert zudem ihr Angebot.

    • Werkzeuge
Image
ath-schrauberinnen.jpeg

Social Media-Marketing

Gewinnspiel: Spezialistinnen gesucht

Seit dem Weltfrauentag suchen ATH-Heinl und Schrauberblog inspirierende Werkstattgeschichten. Ziel der Aktion "#ATHschrauberinnen" ist es, junge Frauen für Kfz-Technik zu begeistern.

    • Aus- und Weiterbildung, Berufsausbildung, Hebetechnik
Image
NKWpartner_04-21_001_16-9.jpeg

Nfz-Werkzeuge

Tolle Tools für schwere Jungs

Nutzfahrzeugtaugliche Werkzeuge sind für die Wartung und Reparatur von Lkw, Anhängern und Bussen unerlässlich. Für knifflige Fälle sind Spezialwerkzeuge notwendig, mit denen sich auch schwierige Reparaturaufgaben effektiv und sicher bewältigen lassen. Wir stellen einige Highlights vor.

    • Nutzfahrzeuge