Automotive Aftermarket 03.07.2018

Heil & Sohn – Jubiläum mit Festival-Wochenende

Zum 85-jährigen Bestehen hat der Hannoveraner Teilegroßhändler Heil & Sohn gleich ein ganzes Festival veranstaltet. Neben etlichen Partnern aus der Industrie folgten rund 4.000 Gäste der Einladung.

Gemeinsam mit der Veranstaltungsagentur Festfabrik hat man auf dem Messegelände wahre Festivalatmosphäre geschaffen: Live-Musik, Palettentische und Streetfoodangebote inklusive. Neben dem Unterhaltungsangebot fanden auch 120 Fachaussteller ihren Weg nach Hannover, darunter Liqui Moly, Herth + Buss, Mahle, NGK und ZF.

 - 
Heil + Sohn

So konnten sich die Besucher zwischen spannenden Fachvorträgen und Innovationen auf dem Gebiet der Fahrzeugreparatur & Wartung informieren, oder die Zeit für einen gemütlichen Snack in Festivalatmosphäre genießen. Die Einladung stieß bei Kunden und Geschäftspartnern auf viel Gehör, weit über 4.000 Besucher verzeichnete das Unternehmen auf seinem Jubiläumsevent.

 - 
Heil + Sohn

„Die Idee zum Festival entstand im Zusammenhang mit dem Neubau unseres Zentrallagers. Wir wollten den Kunden Gelegenheit geben, uns noch besser kennenzulernen“, sagt Klaus Heil. Dazu bot das Unternehmen zahlreiche Führungen durch das neu geschaffene Logistikzentrum, sowie Fachgespräche mit Partnern und Herstellern. Insgesamt zieht das Unternehmen eine positive Bilanz - das Event führte nicht nur zu zahlreichen Geschäftsabschlüssen, sondern auch zu einem entspannten und familären Miteinander.