Optimierter Rollwiderstand 09.10.2018

Hankook Kingery AS ev gewinnt Designpreis

Hankooks e-Reifen der nächsten Generation, der Kinergy AS ev, wurde als Finalist bei den International Design Excellence Awards (IDEA) ausgezeichnet. Der Kinergy AS ev kombiniert ein besonders geringes Abrollgeräusch mit verbessertem Fahrverhalten und Komfort.

Hankooks Kinergy AS ev, ein e-Reifen aus der zweiten Generation, wurde bei den diesjährigen International Design Excellence Awards (IDEA) in der Kategorie Automotive & Transport prämiert.Zum ersten Mal gewann Hankook jetzt den Preis für ein Produkt für den Massenmarkt.

 - 
Hankook

Der Kinergy AS ev zeichnet sich unter anderem durch ein besonders geringes Abrollgeräusch aus, das extra für Elektrofahrzeuge optimiert wurde. Komfort, Fahrleistung und Handling des Kinergy AS ev sind dabei vergleichbar mit High-Performance-Pkw-Reifen. Das an Stromkreise angelehnte Blockdesign des Kinergy AS ev, und das für Elektrofahrzeuge angepasste Design der Seitenwände sorgen für eine verbesserte Aerodynamik und optimales Fahrverhalten unter verschiedenen Bedingungen. Es wurden mehrere Technologien zur Geräuschreduzierung eingesetzt. So integrierte Hankook Tire beispielsweise eine Technologie, um bestimmte Tonfrequenzen, die während der Fahrt entstehen, zu reduzieren.

Eine Aramid-Hybridabdecklage wurde verwendet, um die Verformung der Profilblöcke bei Richtungsänderungen zu minimieren. Diese Funktion trägt dazu bei, Straßenhaftung und Fahrstabilität deutlich zu verbessern. Die von der Industrial Design Society of America veranstaltete IDEA 2018 ist ein hochkarätiger Designpreis und gilt neben dem ‚iF DESIGN AWARD' und dem ‚Red Dot Design Award' als einer der drei weltweit wichtigsten Designpreise. Verschiedene Elemente wie Designinnovation, Benutzererfahrung und -nutzen, Corporate Social Responsibility, Ästhetik usw. werden bewertet, um das beste Design auszuwählen.