Image
Erdgas zu tanken ist teuer geworden
Foto: Seat
Erdgas zu tanken ist teuer geworden

Erdgas als Kraftstoff

Gasumlage macht CNG teuer

Erdgas ist bislang günstige Alternative zu Benzin und Diesel. Am kommenden Monat könnte der Alternativ-Kraftstoff jedoch deutlich kostspieliger werden. Dies betrifft vor allem Fahrzeuge, die bereits am Werk mit einer Gasanlage ausgerüstet sind.

Die von der Bundesregierung geplant Gasumlage macht Erdgas auch an der Tankstelle teurer. Der Marktführer unter den Erdgastankstellenbetreibern in Deutschland, OG Clean, hat nun angekündigt, ab dem 1. Oktober für das Kilo CNG an der Zapfsäule 147,9 Cent zu verlangen. Aktuell liegt der Preis bei 99,9 Cent. In der Preiserhöhung sind neben der Gasumlage auch die neu eingeführten Speicher- und Bilanzierungsumlagen sowie die auf die Umlagen anfallende Mehrwertsteuer enthalten. Letztere könnte allerdings noch wie aktuell diskutiert gesenkt werden.

Die starke Preiserhöhung trifft vor allem Speditionen, die ihre Nutzfahrzeugflotte mit CNG betreiben. Aber auch Pkw-Nutzer sind betroffen. Nach Rechnung von OG Clean entspricht der erhöhte Preis für Gas (in H-Qualität) einem Benzinpreis von 98,6 Cent und einem Dieselpreis von 111,2 Cent. Zuvor lagen die Werte bei 66,6 Cent beziehungsweise 75,1 Cent. OG Clean betreibt nach eigenen Angaben 125 der rund 800 deutschen Erdgastankstellen. Die Zapfsäulen befinden sich teils unter dem Dach klassischer Benzin- und Diesel-Tankstellen.

Holger Holzer/SP-X

Image
Aufgrund eines starken Anstiegs der Spritpreise schlagen  Verbände der Logistikwirtschaft und der Busbranche Alarm.

Kostenblock Tanken

Logistik- und Busunternehmer alarmiert

Anstieg von fast 40 Cent pro Liter: Der Rekord-Preissprung beim Diesel treibt die Transportbranche um. Verbände fordern staatliche Intervention.

    • Lkw + Bus, Nutzfahrzeuge, Organisationen und Verbände
Image
WL GAS 169.jpeg

Alternative Kraftstoffe

Motoröl für Gasbetrieb

Wolf Lubricants hat sein Sortiment um das neue Vitaltech 5W30 Gas erweitert. Der Schmierstoff ist die Antwort auf den wachsenden Bedarf an alternativen Kraftstoffarten. 

    • Schmierstoffe und Additive
Image
Die Preise für Gebrauchtwagen sind weiter sehr hoch – die Zeit der starken Preissteigerungen scheint aber erst einmal vorbei zu sein. 

AutoScout24-Preisindex

Preise für Gebrauchtwagen stabilisieren sich

Der Inflation zum Trotz sind die Preise für Gebrauchtwagen zuletzt nur noch wenig gestiegen – sie bleiben allerdings auf einem sehr hohen Niveau. Vor allem Fahrzeuge mit alternativen Antrieben sind aktuell gefragt.

    • Markt
Image
Keine tausend Neuwagen mit Erdgasmotor sind im ersten Halbjahr auf die Straße gerollt

Alternative Kraftstoffe

Erdgas rutscht in die Bedeutungslosigkeit

Keine tausend Neuwagen mit Erdgasmotor sind im ersten Halbjahr auf die Straße gerollt. Das ist selbst auf einem Krisenmarkt ein schwerer Schlag für den Alternativ-Antrieb.

    • Motor und Antrieb