Image
Foto: LKQ Europe
Arnd Franz wird zum 1. April 2019 neuer Chief Operating Officer von LKQ Europe.

Teilegroßhandel

Franz wechselt zu LKQ

Bemerkenswerter Personalwechsel im Kfz-Aftermarket: Arnd Franz, Mitglied der Geschäftsleitung von Mahle, wird zum 1. April 2019 den Posten des Chief Operating Officers bei LKQ Europe übernehmen.

"Die Erweiterung unseres europäischen Führungsteams trägt der Position von LKQ im freien Aftermarket sowie unserem starken Wachstum in Europa Rechnung", erklärt John Quinn, Chief Executive Officer bei LKQ Europe. "Arnd Franz wird die Integration und die Weiterentwicklung der unternehmerischen Prozesse beschleunigen und so einen signifikanten Beitrag zum Ausbau unserer Rolle auf dem europäischen Markt leisten.”

Franz ist derzeit Corporate Executive Vice President und Mitglied der Geschäftsleitung des Mahle-Konzerns mit Hauptsitz in Stuttgart. Zu seinem Verantwortungsbereich gehört der weltweite Automotivevertrieb sowie die Anwendungstechnik inklusive des Geschäftsbereichs Aftermarket.

Die LKQ Corp. (www.lkqcorp.com) ist ein weltweit tätiger Anbieter im Kfz-Teilemarkt mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Taiwan. Ende 2017 hat das Unternehmen für rund 1,5 Milliarden Euro den süddeutschen Teilegroßhändler Stahlgruber übernommen. Im Jahr 2017 erwirtschaftete die LKQ-Gruppe einen Umsatz in Höhe von 9,7 Milliarden US-Dollar. Der Hauptsitz befindet sich in Chicago, Illinois. (jg)

Image
10_Peter_Beichter_16-9.jpeg

Personalie

Maha: Neuer Vertriebsleiter Deutschland

An der Spitze des Deutschland-Vertriebs von Maha gab es einen Personalwechsel. Peter Beichter hat den Posten von Karl-Heinz Hardeweg übernommen, der in den Ruhestand geht. 

    • Werkstatt-Ausrüstung
Image

Personalie

Innovation Group verstärkt Führungsteam

Christiane Bossu wird Chief Operating Officer beim Stuttgarter Schadensteuerer. Die Physikerin und Betriebswirtin kommt von der französischen Société Générale.

    • Karosserie und Lack
Image

Zulieferindustrie

Nelles wechselt zu NGK

Der Zündungs- und Sensorikspezialist NGK Spark Plug Europe besetzt die Position des Head of Sales Aftermarket DACH neu. Ab dem 1. März wird Thomas Nelles den Posten übernehmen.

    • Zulieferindustrie, Markt
Image

Um Schadstoffe und Kosten zu reduzieren

Im Fabia hat es sich ausgedieselt

Um die Zeit bis zum neuen Modell besser überbrücken zu können, hat Skoda dem beliebten Fabia noch einmal eine Frischzellenkur verpasst. Neben Änderungen an Lichttechnik und Optik ist vor allem das Ende des Dieselmotors im Fabia bemerkenswert.

    • Motor und Antrieb