Erfolgreiches Get-together in München 07.03.2018

ELN-Tagung mit Rekordbesuch

Beliebter Branchen-Treffpunkt war einmal mehr die ELN-Tagung für Fahrzeug-Großhändler, die in diesem Jahr in München stattfand. 430 Teilnehmer informierten sich über Neuheiten und kauften Fahrzeuge ein.

 - ELN-Geschäftsführer Markus Hamacher
ELN-Geschäftsführer Markus Hamacher
ELN

Die ELN bildete auch in diesem Jahr wieder seinen virtuellen B2B-Marktplatz im gesamten Erdgeschoß des Arabellahotels in München ab. Rund 280 Wiederverkäufer flanierten zwischen 25 Großhändlern, sammelten Einkaufsgutscheine ein, verhandelten und kauften Fahrzeuge ein.

Ein Highlight war zudem die Live-Auktion des ELN-Partners Autobid.de. Versteigert wurden 30 ausgewählte Gebrauchtwagen mit der Besonderheit, dass die Tagungsteilnehmer vor Ort als Live-Bieter mit den zugeschalteten europaweiten Online-Bietern in den direkten Biet-Wettbewerb gehen konnten. Unter echter Versteigerungs-Atmosphäre gingen fünf der angebotenen Autos direkt an Tagungsbesucher.

Die nächste ELN-Jahrestagung mit Mehrmarken-Handelstag findet am 22. und 23. März 2019 im Borussiapark Mönchengladbach statt.