Volvo fast auf 180

Volvo genießt einen guten Ruf für die Sicherheit seiner Fahrzeuge. Ab 2020 werden neue Volvos noch sicherer – weil sie dann nur noch maximal 180 km/h Spitze machen. Die Schweden setzen damit ein herausragendes Zeichen gegen das Wettrüsten der Premium-Konkurrenz. Mehr »

Laut ohne Sprecher

Clarion, Spezialist im Bereich Fahrzeugaudiogeräte und Bordelektronik, präsentierte auf der CES 2019 in Las Vegas ein lautsprecherloses Audiosystem. In Kürze kann die Technologie von Fahrzeugherstellern integriert werden. Mehr »

Bosch: Mittelklasse-Autos haben die meisten Assistenzsysteme an Bord

55 % der Neuwagen wurden 2017 mit Notbremsassistenten ausgeliefert, Parkpiepser oder Rückfahrkamera sind in zwei von drei Autos verbaut – Anteil steigend. Mehr »

GTA im GTI?

Autonomes Fahren ist der technologische Hype der Gegenwart – aber solange Autos nicht vollständig autonom fahren können, dürfen die Hersteller die Rechnung nicht ohne den Fahrer machen. Die Verkehrspsychologen des TÜV haben festgestellt, dass Nichtstun am Steuer schnell müde macht. Mehr »

Die durchsichtige A-Säule

Mit seiner jüngsten Entwicklung lässt das Technologieunternehmen Continental breite Frontsäulen im Auto quasi durchsichtig werden: Die „Virtuelle A-Säule“ soll tote Winkel im vorderen Sichtfeld ausräumen und damit für zusätzliche Sicherheit sorgen. Mehr »