Mit "Chauffeur" zum Ziel

Der Cruising Chauffeur von Continental soll schon 2020 Autos über die Autobahn pilotieren. Der Fahrer kann sich derweil mit anderen Dingen beschäftigen. Mehr »

Immer mit grünem Balken unterwegs

Der US-Zulieferer Qualcomm will mit seiner Strategie „Laden ohne Kabel“ das größte Hindernis der Elektromobilität aus dem Weg räumen. Mangelnde Reichweite soll damit schon in wenigen Jahren kein Thema mehr sein. Und induktives Laden könnte E-Autos auch erheblich billiger machen. Mehr »

Warum das autonome Fahren Benzinern und Dieseln zu schaffen macht

Immer mehr Daten müssen im autonom fahrenden Auto der näheren Zukunft immer schneller verarbeitet werden. Das führt zu einem heißen Problem – vor allem für klassische Verbrenner. Mehr »

Sound ohne Boxen

Continental arbeitet an einer Revolution im Bereich der Soundsysteme für Autos. Das Besondere: Die Anlage kommt ganz ohne Lautsprecher aus. Mehr »

VW lässt per WLAN kommunizieren

Der neue VW Golf spricht mit seinesgleichen: VW will in seinem Bestseller mit der Kommunikation von Fahrzeugen untereinander und mit der Infrastruktur starten. Mehr »