Image
Foto: Diesel Technic
Diesel Technic schafft Zusatzfunktionen für den eigenen Webshop. So sollen Werkstätten und Handelspartner über das Partner Portal schneller zu den richtigen DT Spare Parts gelangen.

Webshop

Diesel Technic programmiert neue Funktionen

Der norddeutsche Nutzfahrzeugspezialist frischt das Partner Portal auf. Diesel Technic zufolge verbessert sich unter anderem die Teileidentifikation.

Die Online-Beschaffung spielt eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen. So sieht das sicherlich nicht nur der Nfz-Teile-Fabrikant Diesel Technic. Die Niedersachsen haben in diesem Kontext ihrem Partner Portal kürzlich ein Update gegönnt. Laut Mitteilung aus Kirchdorf erleichtern neue Funktionen „den Zugang zu allen Markenersatzteilen von DT Spare Parts“.

Die Informations- und eCommerce-Beschaffungsplattform bietet Zugriff auf über 43.000 Fahrzeugteile und Zubehör. Die neuen Funktionen umfassen laut Diesel Technic eine „Überarbeitung der Suchfunktion mit vielfältigen Filtermöglichkeiten“, eine optimierte Nutzung am Smartphone und Tablet und eine Verknüpfung mit Bestellstatus sowie Versandverfolgung. Bei Bedarf erhalten die Nutzer des Partner Portals auch Unterstützung zur eindeutigen Teileidentifikation. (mas)

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image
Diesel Technic sieht viel Potenzial in der Digitalisierung – nicht nur bei Vertrieb und Marketing: Auch Prozesse in Logistik und Qualitätssicherung lassen sich „transformieren“. 

Jubiläum

Diesel Technic: Teileverfügbarkeit in Tradition

Die Nutzfahrzeug-Spezialisten aus Kirchdorf gibt es seit einem halben Jahrhundert. Anfangs standen Lieferungen in den Orient im Fokus. Heute schreibt sich Diesel Technic eine weltweite Ersatzteil-Versorgung auf die Fahne.

    • Nutzfahrzeuge, Teilegroßhandel
Image

Ersatzteilhandel

Truckpower ist insolvent

Der Nutzfahrzeug-Teilehändler aus Nordrhein-Westfalen hat einen Insolvenzantrag gestellt. Betroffen sind den Angaben zufolge 90 Mitarbeiter.

    • Nutzfahrzeuge, Teilegroßhandel
Image

50 Jahre Diesel Technic

Truck-Kompetenz aus dem Norden

Die Diesel Technic Group feiert 2022 Jubiläum. Der Nutzfahrzeug-Spezialist vermarktet seit einem halben Jahrhundert Ersatzteile. Die Marken DT Spare Parts und Siegel Automotive gehen an Kunden aus aller Welt.

    • Nutzfahrzeuge, Teilegroßhandel
Image
Truck’n’Roll aus Graz vertreibt zukünftig in Österreich die Ersatzteile von Hofmeister & Meincke. 

Nfz-Teilehandel

Hofmeister & Meincke goes Austria

Seit dem 1. April 2023 verbindet den Bremer Nfz-Teilehändler Hofmeister & Meincke und den Truck’n‘Roll Ersatzteilvertrieb aus Graz eine strategische Partnerschaft. Der Händler übernimmt für die Norddeutschen den Vertrieb in Österreich.

    • Nutzfahrzeuge, Teilegroßhandel