Image
Mit elektrischen Lkws von Volvo will DHL den nächsten Schritt in Richtung Klimaneutralität gehen
Foto: Volvo Trucks Deutschland
Mit elektrischen Lkws von Volvo will DHL den nächsten Schritt in Richtung Klimaneutralität gehen

Elektrifizierte Nutzfahrzeuge

DHL setzt auf Volvo E-Trucks

Mit einer Bestellung von 44 Elektro-Lkw will der Logistikanbieter jährlich rund 225.000 Liter Dieselkraftstoff sparen und setzt auf die Volvo Modelle FE und FL, um den lokalen Verteilerverkehr zu elektrifizieren.

Die Bestellung umfasst 40 Lkw der Modelle Volvo FE und Volvo FL, die für die Paketzustellung im Stadt-Verteilerverkehr eingesetzt werden sollen. Elektro-Lkw für längere Strecken sind ebenfalls Teil des Auftrags, die DHL für den regionalen Transport einsetzen wird, beginnend mit vier Volvo FM Electric in Großbritannien. Die abgasfreien Lkw der DHL-Flotte sollen jährlich zudem CO2-Emissionen in Höhe von 600 Tonnen einsparen. Der Logistikanbieter will bis 2030 klimaneutral werden – angesichts des Fuhrparks und des weltweiten Einsatzes ein ambitioniertes Ziel.

Eine Leistungsfähige Infrastruktur soll die Standzeiten beim Laden minimieren. 
Eine Leistungsfähige Infrastruktur soll die Standzeiten beim Laden minimieren. 
Eine Leistungsfähige Infrastruktur soll die Standzeiten beim Laden minimieren. 
Im Fernverkehr kommt das Sattelzugmodell „FM“ zum Einsatz.
Im Fernverkehr kommt das Sattelzugmodell „FM“ zum Einsatz.
Im Fernverkehr kommt das Sattelzugmodell „FM“ zum Einsatz.

Ein wichtiger Faktor für die Entscheidung von DHL, die Umstellung auf emissionsfreie Fahrzeuge zu beschleunigen, sind die positiven Erfahrungen, die das Unternehmen seit November 2020 mit dem Einsatz eines elektrischen Volvo-Lkw für die Zustellung auf der letzten Meile im Einkaufsviertel West End in London gemacht hat. Das Fahrzeug war der erste vollelektrische schwere Lkw, der in Großbritannien für die städtische Logistik eingesetzt wurde. Die Zusammenarbeit schließt die Übernahme neuer Volvo-Technologien und gemeinsamer Entwicklungsaktivitäten im Bereich der Elektrifizierung ein. Die Vereinbarung umfasst auch eine Analyse des Transportbetriebs von DHL durch Volvo Trucks, um den erfolgreichen Einsatz maßgeschneiderter elektrischer Transportlösungen zu gewährleisten.

TIPP: Sie interessieren sich für Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen der der Nfz-Industrie? Der amz.de-Newsletter informiert Sie zweimal wöchentlich. Jetzt gleich anmelden!