News 25.04.2018

Der Volkswagen Crafter mit dem Knick

Die Autotransport-Spezialisten von Eder haben den Algema Blitzlader 2 jetzt auch auf der Basis des Volkswagen Crafter realisiert. Das Fahrzeug ist theoretisch innerhalb von acht Sekunden ladebereit.

 - Der neue Algema Blitzlader auf Basis des VW Crafter.
Der neue Algema Blitzlader auf Basis des VW Crafter.
Eder

Das optimierte, selbstfahrende Knickladesystem EasyLoad sorgt innerhalb von nur acht Sekunden automatisch für das Knicken des Chassis und das Ausfahren der Laderampen. Bei einer Nutzlast von bis zu 3,1 Tonnen ermöglicht der wendige Blitzlader 2 auch den Transport schwerer Fahrzeuge und macht den Einsatz größerer Transporter damit häufig verzichtbar. Der schnelle Ladevorgang macht das Spezialfahrzeug zum idealen Fahrzeugtransporter für Autohäuser, Werkstätten und Abschleppunternehmen. Der niedrige Ladewinkel von etwa 9 Grad (optional sogar nur 3,5 Grad) ermöglicht ein schnelles Aufladen auch liegen gebliebener Fahrzeuge, etwa von einer Unfallstelle. Bei rutschigen Straßenverhältnissen kann per Knopfdruck eine Traktionshilfe zugeschaltet werden.

Dank Leichtbauweise kommt der Blitzlader 2 auf eine geringe Eigenmasse, was neben der Ermöglichung einer hohen Nutzlast auch für einen wirtschaftlichen Betrieb sorgt. Nähere Informationen gibt es unter www.algema.de.