Werkzeuge am Platz 07.08.2017

Der Bremsen-Wagen

Bremskolben-Rücksteller, Bördelwerkzeug für Bremsleitungen, Pedalfeststeller: Immer grade nicht da, wenn man sie braucht. ATE bietet einen Werkzeugwagen für Bremsendienst-Spezialwerkzeuge.

Eigentlich ganz einfach - jeder Mitarbeiter hat seinen eigenen Werkzeugwagen, bestückt mit einem Universal-Satz von Handwerkzeugen. Und alle Spezialwerkzeuge finden sich fein sortiert im Schrank. Die gelebte Praxis sieht jedoch meist anders aus: Die Spezialwerkzeuge vagabundieren in der Werkstatt und gehen spätestens dann in Deckung, wenn man sie braucht.

 - 
ATE

Bremsenspezialist ATE bietet für diesen Zweck einen Werkzeugwagen, der alle für den Bremsendienst nötigen Spezialwerkzeuge enthält. Der rollbare Helfer verfügt über 7 Schubladen, von denen 5 auf Wunsch mit speziellem Gerät für den Bremsendienst gefüllt sind. Die verbliebenen zwei Laden sind leer, alternativ lässt sich auch nur der nackte Wagen ohne Inhalt bei ATE ordern. Neben der Tatsache, dass in diesem Konzept zu jedem Werkzeug auch eine Weichschaum-Einlage gehört und dann jede leere Einlage bedeutet, dass hier etwas fehlt, lässt sich der Wagen auch abschließen: Dann bleiben die Werkzeuge garantiert drin.

Ab sofort im Handel.

www.continental-corporation.com