Image
Teile für Lenkung und Aufhängung: Delphi nimmt weitere Ersatzteile für Teslas Model S ins Programm auf
Foto: Delphi Technologies / Borg Warner
Teile für Lenkung und Aufhängung: Delphi nimmt weitere Ersatzteile für Teslas Model S ins Programm auf.

Weiterentwickelt

Delphi: Lenkungs- und Fahrwerksteile für Tesla Model S

Die ersten Elektrofahrzeuge kommen in die Jahre – darum erweitert Delphi Technologies sein Lieferprogramm um besonders häufig angefragte Teile von Fahrwerk und Lenkung.

Die ersten Tesla Model S kamen 2012 auf den Markt, aktuell sind rund 77.000 Fahrzeuge dieses Typs in ganz Europa unterwegs. Seit dem Marktstart gibt es 15 Unterversionen des Modells, das sich evolutionär weiterentwickelt hat. Delphi Technologies bot bislang bereits Bremsbeläge, Bremsscheiben und Zubehörteile für den Stromer an. Nun ergänzt man das Angebot um Ersatzteile für Lenkung und Aufhängung. Querlenker, Pendelstützen und Spurstangenköpfe sind ab sofort ebenso erhältlich wie Kugelgelenke. Damit legt Delphi Technologies nach eigenen Worten die Grundlage für ein Komplett-Sortiment für Reparaturfälle am Chassis des Model S. Diagnosemöglichkeiten und Schulungen sollen Werkstätten zudem beim Umgang mit aktueller Technik und neuesten Modellen unterstützen.

Besser als das Originalteil

Während der Entwicklung stellten die neuen Teile für das Tesla Model S im Rahmen von Versuchsreihen ihre Eigenschaften hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit und Sicherheit unter Beweis. So würden etwa die Querlenker von Delphi dank einer besonderen Wärmebehandlung eine höhere Festigkeit und Dauerhaltbarkeit als die Originalteile aufweisen. Weiterhin würden die am Kugelzapfen getesteten Zug- und Druckkräfte nahelegen, dass das Design von Delphi eine höhere Festigkeit aufweist als die OEM-Komponenten.

Austauschvorgängen an Lenkung und Aufhängung kommen beim Tesla mehr Bedeutung zu als Standardarbeiten. Unabhängig vom Fahrzeugalter ist es deshalb wichtig, Ersatzteile in gleichwertiger Qualität zu den Originalteilen zu montieren. „Unsere neuen Lenkungs- und Aufhängungsteile sind ein weiterer Beweis für unser kompromissloses Engagement für Qualität und Sicherheit. Die neuesten Testdaten zeigen beeindruckende Ergebnisse. Das macht diese Teile zur idealen Lösung für Werkstätten, die einen hochwertigen Service anbieten möchten“, erklärt Neil Fryer, Vice President Global Marketing, Product and Strategic Planning bei Delphi Technologies. „Wir sind der Ansicht, dass auch bei Aftermarket-Ersatzteilen keine Kompromisse eingegangen werden sollten, insbesondere, wenn es um Sicherheit und das Fahrverhalten geht. Mit unseren Lenkungs- und Aufhängungsteilen zeigen wir, dass sich unsere wegweisende OE-Technik für Fahrzeugbesitzer und Werkstätten rechnet.“

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!