Foto: DAT

Premiere auf der Automechanika

DAT startet Plattform „werkstattqualität.de“

Die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) stellt auf der Automechanika mit werkstattqualität.de ein neues Bewertungs-Tool für Werkstattleistungen vor. Faire Bewertungen dienen dem Werkstatt-Marketing.

Das Portal können SilverDAT-Kunden ab September im Rahmen ihrer Lizenz nutzen. Für Werkstattkunden ist eine Bewertung eines Betriebs nur dann möglich, wenn eine Werkstattleistung tatsächlich erfolgt ist. Dies verhindert willkürliche Bewertungen. Werkstätten, die werkstattqualität.de nutzen, können die Resultate der Befragung unmittelbar auf ihrer Webseite veröffentlichen. Dadurch verbessert sich zugleich die Sichtbarkeit bei Google.

Konkret reicht der Kundendienstberater oder Serviceassistent dem Kunden bei der Abholung des Fahrzeugs ein Tablet-PC, auf dem die werkstattqualität.de-Applikation geöffnet ist. Der Kunde hat nun die Möglichkeit nach dem gängigen Bewertungsschema bis zu fünf Sterne zu vergeben und einen kurzen Kommentar zu hinterlassen. Dieser Vorgang dauert maximal eine Minute. Bei Bedarf kann der Kunde auch von zu Hause seine Bewertung abgeben und erhält dafür einen einzigartigen Link, der an seinen Reparaturauftrag gekoppelt ist – so wird Missbrauch und Falschbewertung ausgeschlossen.

Die werkstattqualität.de-Applikation bietet neben der Bewertungsmöglichkeit auch sämtliche erforderlichen Funktionen für die Verwaltung und Einbindung auf die eigene Homepage. Dazu zählen ein Widget für die Einbindung auf der Werkstatt-Homepage, eine Microsite für die Darstellung der Bewertungen, ein Dashboard für die Administration, ein Tool für Kundenumfragen und eines für die Kampagnenverwaltung. Außerdem zählen eine Schnittstelle für den Newsletterversand, die suchmaschinenoptimierte Bereitstellung der Bewertungen sowie ein Druckvorlagengenerator für das Marketing zum Lieferumfang. SilverDAT-Kunden können werkstattqualität.de im ersten Jahr kostenlos nutzen.

Foto: Akzo Nobel

Unternehmensführung

Neue Reparaturplattform von DAT und AkzoNobel

Die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) und Akzo Nobel Coatings starten gemeinsam ein neues Online-Portal für Werkstätten, die im Netzwerk Acoat Selected organisiert sind. Unter www.fahrzeug-reparatur.com können Autofahrer Karosserie- und Lackarbeiten online buchen.

    • Unternehmensführung, Karosserie und Lack
Foto: Added Value Unlimited

Online-Ersatzteilmarkt

Alles auf Start

Nach Übernahme der ehemaligen Boschmarke Drivelog durch Added Value Unlimited ist das Werkstatt-Portal jetzt wieder online und will den Online-Ersatzteilmarkt aufmischen.

    • Teilegroßhandel, Markt
Foto: GT/DAT

Teilegroßhandel

GTÜ, DAT – passt!

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH und die GTÜ wollen noch stärker zusammenarbeiten. Während die GTÜ zu einer Fullservice-Sachverständigenorganisation wachsen will, setzt die DAT in Zukunft stärker auf Datendienste im Automotive-Bereich.

    • Teilegroßhandel, Organisationen und Verbände
Foto: Carat

Attraktive Angebote

Carat-Adventskalender für Werkstätten

Die Carat-Gruppe feiert 2022 ihr 25-jähriges Bestehen. Das will gefeiert werden. Daher startet die Handelskooperation schon jetzt mit einen Online-Adventskalender für Werkstätten ihre erste Jubiläumsaktion.

    • Teilegroßhandel