Profi Service Spezial

Coparts präsentiert neues Messekonzept

In Corona-Zeiten ist zum Glück nicht alles anders, aber doch einiges. Das trifft insbesondere auf Messen zu. Die Teilehandelskooperation Coparts macht aus der Not eine Tugend und kombiniert die "Profi Service Tage" mit den digitalen Möglichkeiten der "Profi Service digital".

„Profi Service Spezial“, wie das neue Messekonzept genannt wird, soll ein persönliches Erlebnis bieten und den direkten Austausch untereinander mit modernen digitalen Komponenten ermöglichen, kündigt die Teilehandelskooperation in einer Pressemitteilung an. „Wir wären nicht Coparts, wenn wir nicht unter veränderten Rahmenbedingungen die erfolgreichen Messekonzepte schnell und flexibel anpassen könnten“, so Coparts Geschäftsführer Ulrich Wohlgemuth. Konkret heißt das, dass die ersten Messeaktionen bereits Mitte September mit speziellen Angeboten zum Thema Reifen & Räder starten. Der gesamte November wird dann zum Messemonat erklärt. Vom 16. bis zum 22. November 2020 ist als Highlight eine Live-Berichterstattung vorgesehen.

Am Standort Göttingen halten die Messeverantwortlichen fest. Hier fanden 2006 die ersten „Profi Service Tage“ statt – und hier wird auch das neue Format „Profi Service Spezial“ mit neuen Ideen und Möglichkeiten durchstarten. In einem herausfordernden Umfeld möchte man den digitalen Messebesuchern mit dem neuen Konzept umfangreiche Information bieten.

Einzeltermine vor Ort möglich

Das neue Messe-Format ist aber nicht ausschließlich digital: Interessenten haben die Möglichkeit, sich für einen „realen“ Besuch der Messe zu registrieren. Man werde sich an den aktuellen Parametern und den dann geltenden Hygieneauflagen anpassen und das Messekonzept flexibel halten, kündigt das Unternehmen an. „Wenn es unter Auflagen möglich und gewünscht ist, Fachbesucher zu begrüßen, werden wir das im exklusiven Rahmen und mit verbindlicher Terminvereinbarung anbieten“, heißt es vom Messeveranstalter.

So sollen sich ausgewählte Aussteller mit ihren Produkthighlights in der Göttinger Lokhalle präsentieren. Der Fokus liegt auf Handwerkzeug- und Spezialwerkzeugherstellern sowie Werkstattausrüstern. Einen großen Raum wird auch die Eigenmarke CAR1 mit dem gesamten Produktsortiment einnehmen. Industriepartner und Branchenkenner werden in einem eigens installierten TV-Studio live über Marktentwicklungen diskutieren, Produkthighlights vorstellen und neueste Reparaturverfahren präsentieren. Über eigene Kanäle wie eine passwortgeschützte Homepage werden die Inhalte live übertragen.

Interaktion erwünscht

Ergänzt wird die Idee einer digitalen Messe um fachlichen Know-how-Transfer, Homeshopping per Livestream, Videos on Demand und Produktpräsentationen vor Ort. Zusätzlich wird die Möglichkeit der Interaktion geschaffen, sodass Online-Messebesucher direkt kommunizieren können. Alle Programminhalte und Produktvorstellungen werden zusätzlich in einer Mediathek abrufbar sein und ergänzen das Informationsangebot.

Mit Profi Service Spezial läutet die Handelsorganisation ein besonderes Jahr ein: 2021 feiert Coparts ihr 40-jähriges Bestehen. Die Verantwortlichen freuen sich schon heute auf ein Wiedersehen am Messestandort Frankfurt im November 2021.

Foto: Coparts

Teilegroßhandel

Von der Vertriebsmesse zur innovativen Informationsplattform

„Erleben, was die Branche antreibt" – unter diesem Motto fanden die elften Coparts Profi-Service-Tage statt. Rund 10.500 Besucher kamen nach Frankfurt, um sich über die Neuheiten der Branche zu informieren.

Foto: amz - Jagels

Coparts

Profi Service Tage dieses Jahr nur digital

Trotz der allgemeinen Lockerungen: Das Corona-Virus wirkt sich weiterhin spürbar auf das Geschäftsleben aus. Jetzt hat Coparts die "Profi Service Tage" auf 2021 verschoben. Es gibt aber eine digitale Alternative.

Coparts Profi Service Tage

Alles unter Dach und Fach

Veränderung sorgt für Verunsicherung. In Zeiten, in denen sich die gesamte Kfz-Branche im Umbruch befindet, bieten Fachveranstaltungen wie die Profi Service Tage Orientierung.

Foto: Coparts

Messen

Coparts: Einfach mehr Messe

Faszinierende Ein- und Ausblicke auf die Zukunft des automotiven Aftermarkets verspricht die Coparts Autoteile GmbH für die Profi Service Tage 2017. Die Informationsplattform für die Branche findet am 25. und 26. November in Frankfurt statt.