Image
Hengst_Christian_Qual.jpeg
Foto: Hengst SE
Christian Qual ist neuer Group Director Human Resources der Hengst Gruppe.

Personalwechsel

Christian Qual ist neuer Personalchef von Hengst Filtration

Seit dem 1. April 2021 ist Christian Qual neuer Group Director Human Resources bei der Hengst SE und verantwortet den Personalbereich für 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 21 Standorten weltweit.

Der 51-Jährige berichtet in seiner Funktion direkt an den Chief Finance Officer (CFO) des Filtrationsexperten, Holger Krumel. Qual besitzt eine langjährige Erfahrung im HR-Bereich und war in namhaften Industrieunternehmen in verantwortlichen Positionen tätig: Unter anderem sechs Jahre für den HR-Bereich der Huf-Gruppe und zuletzt als Director Group HR bei der Rehau AG.

„Mit Christian Qual konnten wir einen international erfahrenen Personalexperten für die Hengst Gruppe gewinnen. Zusammen mit ihm und unserem engagierten HR-Team wird es gelingen, uns noch besser für die Chancen und Herausforderungen der Zukunft aufzustellen. Ich freue mich gemeinsam mit meinen Kollegen der Geschäftsleitung sehr auf die Zusammenarbeit“, so Holger Krumel, CFO Hengst Filtration.

Foto: FCA Germany AG

Personalie

Davide Ivac ist neuer Servicechef von Fiat

Bei FCA Germany übernimmt Davide Ivac die Führung der Aftersales-Sparte. Sein Vorgänger Johannes Alings leitet künftig die Händlernetz-Entwicklung.