Foto: Bilstein

Restgewinde

Bilstein: aktives Fahrwerk für VW T6

Der VW Bus war für viele schon immer mehr als nur ein schnöder Transporter. Da aktuelle VW T6 bereits ab Werk mit dem adaptiven DCC-Fahrwerk geordert werden können, bietet Bilstein nun ein Gewindefahrwerk mit aktiver Verstellung an.

Das Bilstein B16 „DampTronic“ ist ein Gewindefahrwerk, dass für Fahrzeuge mit DCC-Fahrwerk eingesetzt werden kann, um im Gegensatz zum B14 Fahrzwerk (ein reines Gewindefahrwerk) über eine elektronische Parallelverstellung von Zug- und Druckstufe verfügt. Das Fahrwerk ist kompatibel mit der originalen DCC- Reglung, sodass lediglich die Stoßdämpfer ausgewechselt und wieder mit den Originalsteckern verbunden werden müssen – mit Plug amp; Play zum Sportfahrwerk. Bedienelemente, Anzeige und Reglung funktionieren somit wie gewohnt.

So bietet das B16 DampTronic eine Tieferlegungsmöglichkeit von 30 bis 50 mm an der Vorder- und 40 bis 50 mm an der Hinterachse. Über das Rundgewinde ist eine spätere Höhenverstellung auch im eingebauten Zustand möglich. Durch den eingetragenen Verstellbereich können die Einstellungen auch im Nachhinein ohne neue Eintragung verändert werden. Ein Teilegutachten gehört zum Lieferumfang. Schon im Komfortmodus soll das Gewindefahrwerk mit seinem Grund-Setup dafür sorgen, dass der beliebte VW T6 weniger wankt, schwankt und schaukelt.

Tuning-Neuheiten

Aus den Leistungsschmieden

Mit Evo Performance bringt Bilstein neue Gewindefahrwerke. ST Suspensions bietet mehr Individualisierung. Lorinser beschenkt sich jubiläumsbedingt selbst.

ST Suspensions

Gewindefahrwerke für Seriensportler

ST Suspensions, Tochter der KW Automotive Gruppe, erweitert sein Lieferprogramm um Gewindefahrwerke sowie Fahrwerksverbreiterungen für Ford Focus RS II und RS 500 und zielt damit auf den Gebrauchtwagenmarkt ab.

Tuning und Zubehör

Tiefer, breiter, cooler

KW automotive liefert neue Gewindefahrwerke und Distanzscheiben für Seat Ibiza und VW Polo VI, um die Kompakten noch besser auf die Straße zu kleben.

Augen auf beim Dämpfertest!

Phantomdefekte bei Luftfahrwerken auf dem Prüfstand

Aufgrund von mehreren Nachfragen weist der Bilstein-Kundenservice explizit darauf hin, dass konventionelle Fahrwerkprüfstände für Fahrzeuge mit Luftfahrwerken meist nicht geeignet sind.

×

amz Adventskalender 2019

Süßer die Nocken nie klingeln!

Es weihnachtet sehr - Glühkerzen und Steuerketten schmücken den Baum, die Gabentische sind gut bestückt. Hier ist der amz Adventskalender 2019!